Adventskalender light (und digital)

Screenshot aus Adventskalender-Videoclip vom Staatstheater Augsburg

Mit seinem “Adventskalender” bietet das Staatstheater in der Vorweihnachtszeit regelmäßig Live-Besuche, vor allem bei den Augsburger*innen, die nicht so leicht ins Theater kommen können. 2020 kommen diese künstlerischen Beiträge auf digitalem Weg in die Institutionen und sind zudem auf der Homepage des Theaters abrufbar.

In Krankenhäusern, Kindertagesstätten, Alten- und Pflegeheimen und anderen sozialen Einrichtungen wurden die Künstler*innen in den vergangenen Jahren immer wieder mit Begeisterung und Dankbarkeit willkommen geheißen. Nun sind sie virtuell vor Ort – mittels ihrer Videobotschaften: Jeweils Ensemble-Mitglieder der Ballett-Kompanie, des Musiktheaters, ein Bläserensemble der Augsburger Philharmoniker sowie die Schauspieler Klaus Müller und Thomas Prazak und das Team der Theaterpädagogik haben dafür einen ganz besonderen, festlichen Beitrag produziert.

Fünf kurze Aufführungen bietet das Staatstheater Augsburg – eine an jedem Adventssonntag und eine zusätzliche am 23.12.2020 – damit zur Einstimmung auf Weihnachten an und sind jeweils zum Veröffentlichungstermin abrufbar.

Die erste Aufführung zum ersten Advent könnt ihr bereits jetzt sehen – wir sind gespannt auf die nächsten weihnachtlichen Darbietungen!

www.staatstheater-augsburg.de/adventskalendertest