Sommerbühne im Annahof

Sommerbühne im Annahof, Augsburg

Kulturgenuss, live, open air, trotz Corona, inmitten der Stadt. Um dies zu ermöglichen, setzten sich die Stadt Augsburg, das Evangelische Forum Annahof und lokale Kulturschaffende zusammen. Sie engagierten sich mit vereinten Kräften für die krisengeschüttelte lokale Kunst-, Kultur- und
Bildungsszene und für das Augsburger Publikum.

In kürzester Vorbereitungszeit gelang es, ein vielseitiges hochkarätiges Programm mit Veranstaltungen unter freiem Himmel auf die Beine zu stellen. Geboten sind Konzerte, Popacts, Corona-Kunstwerke und -Talks, sowie Highlights aus dem Festival der Kulturen, dem Friedensfest und der Langen Kunstnacht.

Auf dem Hof verteilte Plätze ermöglichen unter Einhaltung coronabedingter Auflagen bis zu 100 BesucherInnen ein gemeinschaftliches sommerliches Open-Air-Kulturerleben.

INFO
Sommerbühne im Annahof
Open-Air-Bühne für Liveveranstaltungen aus der lokalen Kunst-, Kultur- und Bildungsszene
noch bis 15.08.2020 im Annahof, Augsburg

Eintritt variiert von ø bis 25 €
Karten gibt es ausschließlich im Vorverkauf, Reservierung zwingend erforderlich.

Alle Veranstaltungen finden – außer bei Sturm – bei jedem Wetter statt.
Die Einnahmen kommen den auftretenden KünstlerInnen zugute.

Programm und Tickets: www.sommerbühne-annahof.de

Foto: Ruth Plössel, Stadt Augsburg