Fabelhafte Wesen im Wald

Wasserdrache

Das Junge Theater Augsburg spielt ab dem 11. Juli 2021 wieder sein Freilichttheaterstück „Der kleine Wasserdrache“ im Siebentischpark.

Das Stück für Kinder ab sechs Jahren rund um das Thema Trinkwasser feierte 2018 Premiere. Das JTA setzte für das Theaterstück die beiden Bücher „Wie aus dem großen Stadtwalddrachen der kleine Wasserdrache wurde“ und „Die Drachendame aus dem Stadtwald Augsburg“
von Nicolas Liebig, Geschäftsführer der Umweltstation Augsburg, um.

Dem kleinen Wasserdrachen geht es gut, solange unser Trinkwasser sauber ist. Um das zu schaffen, müssen eine Menge fabelhafter Wesen zusammenhelfen: Ritter und Zauberer begegnen den Zuschauerinnen und Zuschauern mitten im Augsburger Wald. Spielerisch erfahren sie auf diesem Weg viele Dinge, die für die Trinkwasserversorgung in Augsburg wichtig sind.

INFO:
Der kleine Wasserdrache ab 6 J.
11.07., 18.07., 25.07., 01.08.2021, jeweils 15 Uhr
Freilichtaufführung im Siebentischpark Augsburg, beschilderter Weg ab
Ecke Dr.-Ziegenspeck-Weg / Professor-Steinbacher-Straße

Tickets: www.jt-augsburg.de, 8 € (K), 12 € (E)

Eigene Termine für Gruppen und Schulklassen vereinbaren: Tel.: 0151 / 19 06 56 08, magg@jt-augsburg.de
www.jt-augsburg.de

Foto: Frauke Wichmann