Kino mal anders

Autokino

Was man aus amerikanischen Filmen schon lange kennt, gibt es jetzt auch hier bei uns. Gleich zwei Autokinos im Augsburger Raum haben ihre Tore geöffnet!

Einmal gehen die Betreiber des Lilioms und Radio Schwaben in Gersthofen den für unsere Region neuen Weg, um auch in Zeiten von geschlossenen Kinosälen beste Unterhaltung mit tollen Filmen zu bieten. Mit Filmen wie das absolut sehenswerte Mofa-Roadmovie „25 km / h“ und anderen tollen Streifen bietet das Autokino ein buntes Programm.

Im Messeflimmern, dem Autokino des Konzertbüros und Kinobüros Augsburg, gibt es ebenfalls ein abwechslungsreiches Kinoprogramm in gleich zwei „Kinosälen“. Hier wird unter anderem mit „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ auch ein Kinderfilm gezeigt. Darüber hinaus präsentiert das Messeflimmern Konzerte und Shows namhafter Künstler wie Günter Grünwald, Bülent Ceylan oder Klüpfel & Kobr.

Pro Fahrzeug sind zwei Personen erlaubt. Eigene Kinder dürfen kostenfrei mitgenommen werden. Das Fahrzeug darf nur für einen Gang zur Toilette verlassen werden, Türen und Fenster müssen geschlossen bleiben. Tickets gibt es ausschließlich online, auch kleine Snacks und Getränke können dort mitbestellt werden. Pro Fahrzeug müssen zwei Tickets erworben werden. Der Ton kommt per UKW-Frequenz ins Auto. Mit Smartphone, externen Kopfhörern oder per Autoradio empfängt man den Filmsound.

INFOS:
Autokino Gersthofen
Festplatz Gersthofen, 18 € / Auto
www.autokinogersthofen.de

Messeflimmern
Messe Augsburg, 22 € / Auto (Kino)
www.autokino.bayern

Foto: Adobe Stock, Viktor Birkus