Bienenhaus bauen mit Papa

Workshop im Familienstützpunkt Süd

Über die Hälfte unserer 460 Wildbienenarten sind gefährdet. Wenn sie nicht mehr unseren
Planeten bevölkern, könnten die Folgen weitreichend sein: Menschen, die von Baum zu Baum
klettern, um Blüten zu bestäuben, Äpfel nur noch am Sonntag, weil sie zu teuer geworden sind,
kaum noch Tiere im Wald, jeden Tag das gleiche Essen, hungrige Tiere, kranke Menschen …
Wir brauchen also Bienen! Genau das erfahren Väter und ihre Kinder bei einem Workshop
„Bienenhaus bauen mit Papa“ im Familienstützpunkt Süd.

Eine Mitarbeiterin der Umweltstation wird den TeilnehmerInnen zunächst von der Bedeutung der Bienen für unser Leben berichten. Im Anschluss hilft ein Schreiner beim Bauen eines eigenen Bienenhauses. Das Besondere ist, dass an diesem Nachmittag ganz besonders die Väter aufgerufen sind mitzumachen.

INFO: VÄTERTAGE: BIENENHAUS BAUEN MIT PAPA ab 7 J.
So 17.11., 14 – 16 Uhr
Von-Cobres-Str. 1, Augsburg (Göggingen)
Anm.: 0821 / 650 96 82, m.berkenheide@augsburg-asb.de
7 € (K), www.augsburg-asb.de/unsere-angebote1/projekte-und-familienbildende-angebote

Bild: AdobeStock, Darios