Familien“tischlein“ deck‘ dich

Zwischenmahlzeiten, auch Snacks genannt, haben eine wichtige Funktion in einem ausgewogenen Speiseplan kleiner Kinder. Als (kleine) „Mahlzeit“ füllen sie den Energiespeicher ihrer Kinder auf und versorgen die Kleinen mit wichtigen Nährstoffen. Egal ob sie zu Hause oder unterwegs gegessen werden, es lohnt darüber nachzudenken. Sie lernen anhand der Ernährungspyramide bedarfsgerechte Zwischenmahlzeiten zusammenzustellen und „gekaufte Snacks“ unter die Lupe zu nehmen. Im Anschluss werden Snacks gemeinsam zubereitet. Handlich verpackt und lecker – Ihre Kinder werden begeistert sein.

INFO:
Familien“tischlein“ deck‘ dich – Snacks und
kleine Mahlzeiten für unterwegs und zu Hause
Referentin: Stefanie Schmid,
Fachreferentin für Hauswirtschaft und Ernährung
Do, 18.03.2021, 9.30 – 12 Uhr
AELF Augsburg, Augsburg Online – Webex

Anmeldung bis spätestens eine Woche vor dem Termin:
Tel.: 0821 / 430 02 30 00 oder unter
www.weiterbildung.bayern.de, Bereich “Ernährung und Bewegung”

www.aelf-au.bayern.de/ernaehrung/familie

Foto: Adobe Stock, gpointstudio