Liebe besiegt die Kälte

NNTheater Köln im Stück Schneekönigin

– Verschoben auf den 25.11.2021 –

Das NN Theater Köln bringt mit „Die Schneekönigin“ nach der Geschichte von Hans Christian Andersen ein Schauspiel voller berührender Momente auf die Bühne im Parktheater, das die Fantasie beflügelt und nicht nur Kinder begeistert.

Hoch oben am Nordpol wohnt die Schneekönigin und sorgt für Schnee auf der Welt. Doch sie ist verärgert über die Menschen, die ihre Fantasie verloren haben. Eines Nachts wird Gerdas bester Freund Kay von der Schneekönigin entführt. Gerda nimmt die Fährte auf, um ihren Freund zu retten. Bei ihrer Suche gelangt sie in eine geheimnisvolle und wundersame Welt: ein schräger Vogel, singende Blumen, ein störrisches Rentier und eine bärenstarke Räubertochter helfen ihr weiter. Letztendlich steht Gerda im hohen Norden vor dem imposanten Frostpalst der Schneekönigin.

In diesem Stück mit Livemusik werden aus Papier und einfachsten Mitteln ganze Welten erschaffen. Die Geschichte wird mit Herz und Humor erzählt und lässt uns wieder einmal merken, dass Mut sich lohnt und Freundschaft alles überwindet.

INFO:
Die Schneekönigin ab 5 J.
Di 08.12.2020, 17 Uhr

Parktheater im Kurhaus Göggingen, Klausenberg 6, Augsburg

14 € (K bis 14 J.), 16 € (E), jeweils zzgl. Gebühren
Ticketservice: www.parktheater.de, Tel.: 0821 / 906 22 22 (Mo – Fr: 9 – 18 Uhr)

www.parktheater.de

Foto: Beatrice Schubert