Babyschlaf, gibt’s das?

schlaf-AdobeStock_318761461-Mongkolchon

Vortrag in Neusäß.

„Schläft es denn schon durch … ???“ Diese Frage begegnet jungen Eltern oft und überall. Scheinbar schlummern alle anderen Kinder friedlich die ganze Nacht in ihrem Bettchen, nur das eigene mag einfach nicht schlafen. Ein Elternvortrag beschäftigt sich mit vielen Fragen zum Thema „Schlaf von Babys und Kleinkindern“.

„Wie sehen die verschiedenen Schlafphasen meines Babys aus?“, „Wie viel Schlaf braucht mein Kind überhaupt?“ Warum wachen Babys in der Nacht auf? „Wie kann ich meinem Baby helfen, wieder gut in den Schlaf zu finden?“ Was versteht man unter einer schlaffördernden Umgebung? Und wie kann ein gutes Einschlafritual aussehen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Vortrag, zu dem Babys auch mitgebracht werden dürfen.

VORTRAG: SCHLÄFT ES DENN SCHON DURCH …???
Do 12.03., 10 – 12 Uhr
(Babys dürfen mitgebracht werden)
Veranst.: Haus der Familie Stadtbergen
Treff: Begegnungsstätte St. Ägidius Neusäß, Bgm.-Kaifer-Str. 6
ø, Anm.: www.awo-haus-der-familie.de