Ohren auf!

Jetzt gibt’s auf die Ohren: schonmal ein eigenes Hörspiel kreiert? In den Faschingsferien erwartet dreizehn Schüler der Mittelstufe ein ganz besonderes Ferienprogramm: Gemeinsam mit der Medienstelle Augsburg des JFF-Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis veranstaltet der katholische Jugendring Augsburg eine Freizeit, wo neben Spaß und Erholung ein spannendes, kreatives Angebot auf der Karte steht.

Jugendliche zwischen elf und dreizehn Jahren können hier ihr eigenes Hörspiel gestalten. Ob Gruselgeschichte, Krimi, Märchen oder humorvolle Erzählung – was es wird, liegt in der eigenen Fantasie. Neben dem Aufnehmen von Stimmen spielen in einem Hörspiel auch die
Hintergrundgeräusche eine wichtige Rolle. Auch hier dürfen die Jugendlichen selbst Hand
anlegen. Dabei werden alltägliche Gegenstände, wie ein Papierkorb, zu einem
prasselnden Regenschauer. Es wird spannend! Abends bleibt genügend Zeit für eine Schneeballschlacht mit Flutlicht oder eine mitreißende Disco.

Enthalten im Preis sind zwei Übernachtungen im Mehrbettzimmer, Vollverpflegung,
Materialkosten und pädagogische Betreuung.

INFO: Hörspielprojekt: Ohren auf!
Mi 26. – Fr 28.02.2020

Jugendhaus Reichenau Dinkelscherben, Kosten: 39 €, Anmeldung bis 05.02.2020 unter: www.kjr-augsburg.de und/oder bei Lisa Sauer unter (0821-450795-130),l.sauer@kjr-al.de