Im Dschungel mit Tarzan

Darsteller:innen im Theaterstück "Tarzan"

Eine junge Familie erleidet vor der afrikanischen Küste Schiffbruch und wird dort von wilden Tieren angegriffen. Zurück bleibt ein kleiner Junge, der von der Affendame Kala aufgenommen und wie ihr eigenes Kind großgezogen wird. Doch obwohl Tarzan bei den Affen ein Zuhause und in dem Affenmädchen Tee auch eine gute Freundin findet, lässt ihn der Anführer Kerchak auch nach Jahren noch spüren, dass er nicht wirklich zu ihnen gehört. Das Gefühl, seinen Platz in der Welt erst noch finden zu müssen, wird noch stärker, als Tarzan zum ersten Mal auf Menschen trifft. Professor Porter, seine neugierige Tochter Jane und die zwielichtige Olivia Clayton befinden sich auf einer Expedition im Dschungel. Tarzan und Jane kommen sich immer näher, doch dann überschlagen sich die Ereignisse und Tarzan und seiner Affenfamilie droht große Gefahr …

Mit dem atemberaubenden Dschungel-Abenteuer „Tarzan“ inszeniert das Theater Liberi die hundert Jahre alte Geschichte von Edgar Rice Burrough in einem modernen Familienmusical. Eigenkompositionen, fantasievolle Kostüme, eine verspielte, farbenprächtige Kulisse und atmosphärische Lichteffekte sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie.

INFO:
Tarzan – das Musical ab 4 J.
So 02.01.22, 15 Uhr
Kongress am Park
Gögginger Str. 10, Augsburg

Dauer: 2 Std. inkl. 20 Min. Pause

Tickets: 18 – 31 € (Pers.) im VVK

Hinweis: Bitte informiert euch auf der Internetseite zur aktuellen Coronasituation und ob die Veranstaltung stattfindet.

www.theater-liberi.de

Foto: Theater Liberi