Geschenke aus dem Häuschen

Eine Frau in ihrem Kartenschrank

Ein Selbstbedienungskartenschrankerl hat seine Türen in Aichach-Klingen geöffnet. Täglich können hier – nein, nicht Kartoffeln und Eier – sondern kreative und einzigartige Glückwunschkarten, originelle Geschenkverpackungen und kleine Geschenke im Selbstbedienungsmodus erworben werden.

Sonja Landsberger fertigt all die kleinen Nettigkeiten selbst in Handarbeit: „Ich bin dem Papierbasteln verfallen und habe genau das gefunden, was mir total Spaß macht!“ Mit dieser Begeisterung gestaltet die Mutter einer Tochter neben ihrem Hauptjob als Sachbearbeiterin alles, was man im Kartenschrankerl findet, mit viel Liebe fürs Detail.

Auf den Glückwunschkarten zum Geburtstag etwa findet man filigran ausgestanzte Schmetterlinge ebenso wie originell gestanzte und gestempelte Bienen, selbst in dreidimensionaler Ausführung. Auch die Flipbook-Karten und die Minikärtchen bestechen mit kleinen, ausgefallenen Details und netten Worten. Es gibt aber auch wunderschöne Geschenk-Boxen in verschiedenen Größen, etwa für Servietten, Duschgels, Süßigkeiten, Gutscheine oder Pralinen, allesamt dekoriert mit Papierbasteleien. Nicht fehlen dürfen natürlich die aus besonderen Papieren gestalteten Geschenktaschen in verschiedenen Größen.

„Das Schrankerl werde ich je nach Jahreszeit mit entsprechenden Produkten ausstatten. Das nächste Highlight ist Halloween, dann natürlich Weihnachten, aber auch Vater- oder Muttertag, Ostern oder Schulanfang“, erklärt Sonja Landsberger das Konzept des Häuschens, das komplett in Handarbeit von ihrem Mann und Vater gebaut wurde. Eine Spezialität, die es im Häuschen zu haben gibt, sind die toll gestalteten Bilderrahmen, die auf Vorbestellung erhältlich sind. Diese personalisierten Rahmen sind besonders beliebt vor allem als Babygeschenk, als Erinnerung mit den Geburtsdaten des Kindes oder auch als Erinnerungsstück an den ersten Schultag.

Sonja Landsberger fertigt aber noch viel mehr, etwa personalisierte Patenbriefe, Tisch- und Menükarten, Einladungen oder sogenannte Explosionsboxen, die sich öffnen und ein tolles, papierenes Innenleben präsentieren: etwa eine Kutsche für eine Hochzeit, ein Koffer als Gutschein für eine Reise oder auch ein echtes Marmeladenglas, das dann allerdings selbst eingefügt werden muss. Da diese Dinge personalisiert sind, kann man sie im Häuschen bestellen bzw. die Kontaktdaten hinterlegen. Beispielbilder hängen an der Wand.

INFO:
Kartenschrankerl
Kreuzberg 13 a, Aichach – Klingen

tägl. 8 – 20 Uhr

www.sonjasbastelwelt.com