Sensemble Theater: Wiedereröffnung + Jubiläum

sensemble wahlschlacht

Die Inzidenz liegt bereits einige Tage unter 100 und so plant das Sensemble ab dem 10. Juni wieder zu spielen: Dann steht endlich die Uraufführung von WAHLSCHLACHT 2021 von Sebastian Seidel auf dem Programm! „Das Stück entstand schon vor längerer Zeit, passt zur jetzigen Situation aber wie die Faust aufs Auge“, so Seidel. „Deshalb wollten wir unbedingt damit starten.“

Ebenfalls im Juni steigt die Jubiläums-Gala 20 Jahre Sensemble & 1: Vom 24. bis 27. Juni zeigt das Sensemble unter dem Motto DIE RICHTUNG STIMMT Lieder und Szenen aus 20 Jahren Sensemble Theater – ein Best Of sozusagen.

Dabei ist jeder Abend anders: der 24. (inklusive Konzert mit Rainer von Vielen) und 27. (Beginn bereits 18 Uhr) sind eher musikalisch ausgerichtet, die beiden anderen Abende eher szenisch.

„Selbstverständlich beachten wir bei aller Öffnungs-Euphorie die Corona-Regeln wie Abstand, Maskenpflicht und Test“, betont Anne Schuester vom Sensemble. „Donnerstag und Freitag bieten wir zwischen 9 und 14 Uhr sogar eine offiziell beglaubigte Testung bei uns im Haus an – nach Voranmeldung und gegen einen Unkostenbeitrag.“

AbonnentInnen und Mitglieder des Sensemble Freundeskreises können bereits jetzt für alle Juni-Termine reservieren!
Der allgemeine Karten-Vorverkauf beginnt am 31. Mai: online über www.sensemble.de, direkt im Sensemble Büro ab dem 7. Juni, Mo – Fr: 9 – 16 Uhr.