Ladenzeile: e-unterwegs mit e-bike

Die Inhaber vom e-bike Augsburg

Redakteurin Nina Stazol schaut sich im e-bike Center Augsburg um!

Vor elf Jahren war es so weit. Zu einer Zeit, in der motorunterstützte Fahrräder milde als bald wieder verschwindende Modeerscheinung für die Zielgruppe Ü50 belächelt wurden, witterte Marcus Wiesinger einen Trend und setzte alles auf eine Karte. Für den heutigen Inhaber des e-bike Centers Augsburg mit Sitz in Neusäß stand beruflich eine Neuausrichtung an. Warum nicht seine schon lange währenden Leidenschaften Fahrräder und Technik miteinander verbinden? Binnen kurzer Zeit fuchste sich der Quereinsteiger mit Elan, Neugierde und einer gehörigen Portion Risikobereitschaft in die damals noch junge Materie. Mit dem e-bike Center Augsburg etablierte sich Marcus Wiesinger aus eigenem Antrieb zu einem professionellen Fachverkäufer von Qualitätsfahrrädern mit Fremdantrieb. Er folgte seinem Riecher, dass der Markt im Bereich E-Bikes gehörig wachsen würde und er sollte recht behalten.

Längst zielen motorenunterstützte Fahrräder nicht mehr nur auf Menschen mit Bewegungseinschränkung oder ausgeprägtem Sofasitzverlangen ab. Die Zielgruppe wird immer jünger. Die Kundschaft des e-bike Centers Augsburg sei zwischen 25 und 75 Jahre alt, sagt Maria Wiesinger, selbst im kaufmännischen Bereich des Unternehmens tätig. Sie nimmt an, dass wohl nur die recht hohen Anschaffungskosten von rund 3000 € noch Jüngere vom E-Bike-Kauf abhielten. Die Bandbreite derer, die sich für die „Flitzer“ interessieren, wächst. Verständlich, die Vorteile der Elektromobilität sprechen für sich:

Lastenrad

E-Bikes sind eine umweltschonende Alternative zum Auto, Spritkosten fallen weg, der Unterhalt liegt mit rund 80 € für die jährliche Wartung und circa 15 Cent Stromkosten für die Ladung eines Akkus von 500 Watt niedrig. Gerade im Innenstadtverkehr ist man per E-Bike wendiger und zügiger unterwegs und für Familien kann ein Lastenrad oder E-Bike mit Radanhänger ein Zweitauto ersetzen. Und E-Bikes unterstützen sportliche Aktivität, bei der man weniger schwitzt, aber schneller vorankommt als mit dem Fahrrad. Wind oder Steigungen lassen sich mühelos durch Umschalten in eine höhere Unterstützungsstufe begegnen. Selbst weite Strecken können inzwischen zurückgelegt werden. Als Richtschnur für eine vernünftige Reichweite, die ein E-Bike mit einer Akkuladung schaffen sollte, nennt Maria Wiesinger im Schnitt 100 Kilometer bei einem Akku von 500 Watt. Durch die Möglichkeit, einen zweiten Akku anbringen zu lassen, sind E-Bikes sogar für Langstreckenradler interessant.

Mittlerweile gibt es bereits für beinahe jeden nicht motorisierten Fahrradtypen eine Variante mit Elektrounterstützung. Marcus Wiesinger deckt im e-bike Center das gesamte Sortiment ab, er führt zum Beispiel E-Cityräder, E-Treckingräder, E-Lastenräder, E-Falträder und S-Pedelecs, also Räder, deren Unterstützung über 25 Kilometer pro Stunde liegt. Bei den angebotenen Marken setzen Wiesingers auf Qualität aus Deutschland, Österreich und Holland. Zum Kauf stehen E-Bikes von KTM, Conway, Urban Arrow, Vicotria und i:sy sowie die Premium- und Lieblingsmarke der Wiesingers: „Riese und Müller“ – es ist der einzige Hersteller, der die Konfiguration von E-Bikes per Baukastensystem anbietet.

Verkaufsfläche vom e-bike-Center Augsburg

In dem familiengeführten Geschäft können KundInnen auf fachkompetente Beratung und hochwertigen Service bauen. Das derzeit sieben-köpfige Team bildet sich laufend fort, um auf dem jeweils aktuellsten Stand der technischen Weiterentwicklungen zu sein. Alle Räder dürfen Probe gefahren werden. In der hauseigenen Werkstatt werden sowohl E-Bikes als auch noch herkömmliche Räder für Wartung und Reparatur angenommen. Das e-bike Center Augsburg hilft ergänzend mit Partnerangeboten für Finanzierung, Leasing und Versicherung. Und für alle, die noch nicht gleich an einen Kauf eines E-Bikes denken, steht die Möglichkeit offen, eines ab 30 Euro pro Tag zu mieten.

INFO:
e-bike Center Augsburg
Augsburger Str. 6, Neusäß,
Tel.: Verkauf: 0821 / 4480-6197
Tel.: Werkstatt: 0821 / 4480-6198

www.ebike-augsburg.de