Persische Leckereien

Taherek Bock mit ihrem Supermarkt Pars

Im prall gefüllten Laden im Georgs- und Kreuzviertel findet man vor allem persische Lebensmittel. Kein Wunder, denn die freundliche Inhaberin Taherek Bock stammt selbst aus diesem Land.

Und so berät sie ihre KundInnen gern, zeigt und erklärt die besonderen Schmankerln aus ihrer Heimat: duftende, geröstete Pistazien, getrocknete Limonen und Zitronen, die zum Kochen von persischen Suppen ebenso Verwendung finden wie für die Zubereitung von Tee, oder auch verschiedenste Gewürze, Kräuter und Gläser sowie Dosen voller eingelegter Gemüse, Eintöpfe und Suppen.

Aber auch eine große Auswahl an Reis in Säcken zu fünf, zehn oder 15 Kilo findet man: Basmati extra lang und sogar eine geräucherte Sorte, auch Hülsenfrüchte in allen erdenklichen Formen und Varianten führt der kleine Supermarkt. Für Naschkatzen gibt es nicht nur ein leckeres Pistazieneis aus Teheran, sondern auch diverse, spannend aussehende Süßigkeiten.

INFO:
Supermarkt Pars
Persische Lebensmittel
Auf dem Kreuz 51, Augsburg

Mo – Fr: 9 – 19.30 Uhr
Sa: 9 – 17 Uhr