Zocken und chatten – Webseminar zur Mediennutzung von Kindern

Social Media Guide von MONA

In unserer digitalisierten Gesellschaft kommen schon kleine Kinder mit Medien in Berührung. Doch wie nehmen Kinder Medieninhalte wahr? Ab wann sollten sie Medien aktiv nutzen? Mit welchen Medien sollte ich mein Kind in Berührung bringen, und was sollte ich von ihm fernhalten?

Neben der Vermittlung von Grundlagen und Hintergrundwissen können sich die TeilnehmerInnen zu diesen Themen austauschen.

Referent ist Björn Friedrich, der als Fachmann für Web und Social Media bereits mehrere medienpädagogische Elternratgeber und Fachartikel veröffentlichte. Er arbeitet als Medienpädagoge im „SIN – Studio im Netz“ München, wo er sich den Schwerpunkten Social Media und mobile Anwendungen widmet. Daneben ist er als Referent für Vorträge und Fortbildungen tätig und ist Redaktionsmitglied im „Medienpaedagogik Praxis-Blog“.

Derzeit ist ein Social Media Guide für Eltern und Großeltern erschienen, der kostenlos und ohne Anmeldung herunterzuladen ist. Hier erfahren v.a. Ältere, von was die Enkelkinder sprechen und wie die Onlinewelt aussieht, in der sich die Jüngsten Tag für Tag bewegen: www.mona.de/social-media-guide

INFO:
Webseminar: Zocken, daddeln, chatten: Was wird da gespielt?
Do 25.02.21, 20 – 22 Uhr
Kurs-Nr. 0.41, kostenlos
Anm.: www.awo-haus-der-familie.de