Kurzzeit-Coaching

– Anzeige –

Die Schulen sind aufgrund der Covid-19-Situation bis auf Weiteres geschlossen und der Unterricht findet in den eigenen vier Wänden statt. Um den Homeschooling-Alltag besser zu bewältigen, sind eine gute Organisation und Unterstützung wichtiger denn je.

Verständlicherweise sind Eltern mit dieser konfliktbehafteten Situation überfordert und es kommt zu großem Stress und zu Unsicherheiten, bei denen die Kinder die Leidtragenden sind.  Was Familien nun brauchen, ist auf der einen Seite eine fachmännische Beratung, die zu mehr Entspannung beim Lernen führt. Auf der anderen Seite muss das Kind so unterstützt werden, dass es Selbstständigkeit und Selbstverantwortung erlernt und seine Aufgaben mit möglichst wenig Elternunterstützung erledigen kann.

Diese Kombination aus Elternberatung und Schülerförderung bietet die erfahrene Pädagogin und Lerntherapeutin Andrea Hoppe sowohl online als auch vor Ort in ihrem Lernstudio in Stadtbergen (unter Einhaltung der erforderlichen Corona-Hygienemaßnahmen) als Kurzzeit-Coaching an.

Durch ein erstes, unverbindliches Telefonat erfahren die Eltern, ob ihnen diese Unterstützung in diesen außergewöhnlichen Zeiten und Umständen helfen kann.

INFO:
Eltern-Webinar: Lernen zu Hause
Lernstudio Andrea Hoppe, Päd. Kinder- und Jugendcoach,
Lerntherapeutin, Konzentrations- und Entspannungstrainerin
Robert-Koch-Str. 19, Stadtbergen
Tel.: 0172 / 825 34 00

www.lust-auf-lernen.de

Foto: Adobe Stock, epixproductions