Das EUKITEA Wintermärchen im neuen Format

Ausschnitt vom EUKITEA-Theaterstück Jack und die Zauberbohnen

Eigentlich war geplant, dass das diesjährige Wintermärchen „Jack und die Zauberbohnen“ am 06.12.2020 im Theaterhaus EUKITEA in Diedorf Premiere feiert. Dann kam mit Corona alles anders… EUKITEA hat nun eine kreative Lösung gefunden: Das Winterstück wurde professionell gefilmt und wird zu den geplanten Vorstellungs-Terminen als Video ausgestrahlt. So kann man wunderbar gemütlich zu Hause auf dem Sofa die besondere EUKITEA Winterstimmung genießen zum Beispiel mit einer dampfenden Tasse Tee und knusprigen Köstlichkeiten.

„Jack und die Zauberbohnen“ ist ein Märchen voll mutiger Zuversicht und spannender Abenteuer, liebevoll inszeniert mit Schauspiel, Puppen und Livemusik.
Jack ist ein schlaues, munteres Bürschlein, der seine weiße Kuh Milky White über alles liebt. Zusammen mit seiner liebevollen Mutter lebt er in einem kleinen Haus. Als die gute Milky White keine Milch mehr gibt, beschließt die Mutter schweren Herzens, die Kuh zu verkaufen. Jack verspricht ihr, für sie auf dem Markt einen guten Preis zu erzielen. Ob die drei Zauberbohnen, für die er sein liebes Tier eintauscht, eine so gute Wahl waren? Kaum in der Erde, wachsen sie über Nacht hoch hinaus und verschwinden in den Wolken. Nichtsahnend, dass ihn ein „riesiges“ Abenteuer erwartet, erklimmt er mutig die Ranken …
Der einfallsreiche Puppenspieler Michael Gleich und die quicklebendige Schauspielerin Cecilia De la Jara erzählen das englische Märchen von „Jack und der Bohnenranke“. Virtuos werden sie von Fred Brunners zauberhafter Musik- und Klangwelt sowie von Alan Büchings kunstfertigem Geigenspiel begleitet, das neue Räume voller Fantasie öffnet. Ein himmlisches Vergnügen für Groß und Klein, wenn in einem entzückenden Gärtchen Gegenstände zum Leben erwachen und die Welt von Jack im Puppenspiel lebendig wird.

INFO:
Jack und die Zauberbohnen ab 4 J.
Ausstrahlungs-Termine:
2020: 06.12. + 13.12. + 20.12. + 26.12. + 27.12.
2021: 03.01. + 06.01. + 09.01. + 10.01. + 17.01.

Im Zeitfenster von 16 Uhr bis 17.30 Uhr Video-Stream starten und genießen.

Streaming-Ticket: 14 €

Ticket-Bestellung und Video-Link unter www.eukitea.de

Bild: Ausschnitt aus “Jack und die Zauberbohnen” (EUKITEA); Adobe Stock, Alliance