Führerschein geschenkt

Zum Ausbildungsstart 2021 bezahlt LEW allen neuen Azubis ihren Führerschein. „Die Resonanz im letzten Jahr auf unsere Führerscheinaktion war wirklich toll“, sagt Ausbildungsleiterin Margit Schenkirsch. Kosten bis 2.200 Euro werden übernommen, wenn die Prüfung bis zum Ende der Ausbildung abgelegt wird und bestanden ist.

Mit acht Ausbildungsberufen und rund 80 Auszubildenden gehört die LEW-Gruppe zu den großen Ausbildungsbetrieben in der Region.„Wir bieten eine anerkannte gute und hochwertige Ausbildung. Das bestätigen uns auch unsere Azubis, von denen die allermeisten nach ihrer Ausbildung bei LEW bleiben – darauf sind wir stolz“, so Margit Schenkirsch.

25 Ausbildungsplätze stehen jedes Jahr in Augsburg, Krumbach sowie Memmingen in den Bereichen Elektronik, Dialogmarketing und Informatik zur Verfügung. Auch wenn der hohe Ausbildungsstandard das Entscheidende ist, der bezahlte Führerschein ist das i-Tüpfelchen.
Bewerben für die Lehrstellen in 2021 kann man sich ab sofort.

INFO
LEW-Führerschein-Aktion + Ausbildungsangebot
www.karriere.lew.de/fuehrerschein

Foto: Adobe Stock, Flamingo Images