Moussong – Theater mit Figuren hat Premiere!

Puppenspieler mit Puppen unter einem roten Vorhang

Das Moussong – Theater mit Figuren präsentiert seine humorvolle Neuinszenierung „Die drei Wünsche“ in einem originellen Format. Dieses Sommertheaterprojekt für die ganze Familie wird kleine und große Liebhaber von Theater-(Spazier-)Gängen begeistern.

Eine Theater-Rikscha als Bühne
Schon von Weitem ist die Fahrrad-Theater-Rikscha ein reizvoller Blickfang mit einem besonderen Flair. Ihr Inneres birgt eine charmante Bühne mit Drehorgelorchester, in der das heitere  Kurztheaterstück mit prägnant gezeichneten Stabmarionetten von Kerstin und Sven Moussong aufgeführt wird.

Pandemiegerechte Theatertage
Eine Aufführung wird für maximal zwei Familien gespielt und ist damit vom Stil ein 1:1 Theater. Die Spieldauer beträgt circa 15 bis 20 Minuten. Gespielt wird an mindestens zwölf Theatertagen,
pandemiegerecht an verschiedenen historischen und repräsentativen Orten in Augsburg, mehrmals am Tag – nur mit Reservierung. Die genauen Spielorte und Termine werden auf der Website des Moussong-Theaters bekannt gegeben.

Das Stück: Die drei Wünsche
Was für eine Überraschung: Eine Fee steht einfach so in der Tür und verspricht Ferdinand und Lise drei Wünsche. – Wie wunderbar! Natürlich müssen die Wünsche gut überlegt sein und bald jagt eine Idee die andere. Dann gibt ein Wort das nächste – und plötzlich geht es wirklich nur noch um die Wurst! Die Inszenierung nach Johann Peter Hebel und Charles Perrault ist ein witziger Einakter, der für Erwachsene und Kinder, gut verständlich ab circa vier Jahren, gleichermaßen vergnüglich ist.

Spenden für weitere Theatertage
Da sich zurzeit Auftritte wegen der bestehenden Auflagen nicht mehr allein durch Eintritte rechnen, benötigt dieses flexible Sommertheaterprojekt zusätzlich zu den Eintrittsgeldern einen Grundsockel durch Spenden. Die ersten Termine sind ermöglicht worden durch Zuschüsse der Stadt Augsburg, durch Spenden des Fördervereins der Augsburger Philharmoniker und der Arno-Buchegger-Stiftung. Das Projekt freut sich zudem über weitere Spenden.

INFO:
Theater-Rikscha: Die drei Wünsche
für die ganze Familie. Premiere: ca. 2. Juni-Woche,
Termine und Orte: www.moussong.de

1 Kleinfamilie (1 E + 1 K): 10 € / Gruppe, 3 – 5 Pers.:
14 € / Gruppe. Reserv. unbedingt nötig: 0821 / 44 80 22 90

Spendenkonto: Bürgerstiftung Augsburg
IBAN DE22 7205 0000 0000 0263 69
Verwendungszweck: Theaterrikscha

Foto: Guido Köninger, Augsburg