Fröhliches Corona-Tagebuch

Tagebuch

– Anzeige –

Die letzten Wochen waren für uns alle mit unterschiedlichen Gefühlen verbunden. Ein Tagebuch zu schreiben und zu gestalten, kann helfen, diese Zeit zu reflektieren und für die Zukunft festzuhalten. Dies dachte sich das Team der Papeterie Bellini in Augsburg, die ein Corona-Tagebuch kreiiert haben.

Ernste und lustige Fragen können in farbenfrohen Notizheften beantwortet werden: Schreiben, zeichnen, malen, dichten, kleben … mit viel Kreativität entsteht ein Album, das für die Zukunft festhält, beispielsweise „Welchen Einfluss hatte Corona auf deinen Hüftumfang?”, „Was war euer Lieblingsrezept in der Quarantäne?” oder „So voll habt ihr die Nase von Corona…”

Die gesamte Liste mit 40 Fragen rund um die Pandemie können Interessierte in der Papeterie Bellini bekommen – am besten gleich mit einem passenden Heft oder Notizbuch.

INFO:
Papeterie und Kunst Bellini
Martin-Luther-Platz 2, Augsburg
Tel.: 0821 / 540 13 85

Mo – Fr: 10 – 19 Uhr
Sa: 10 – 18 Uhr

www.facebook.com/Papeterie-Kunst-Bellini