Wadaiko, die „Großen Trommeln Japans“

Tokara hat Arrangements traditioneller Taiko-Stücke in ihre Darbietung aufgenommen und einen völlig neuen Taiko-Stil kreiert, in dem Geschwindigkeit und Kraft auf beredte Tanzbewegungen und die kreisförmige Fließfähigkeit der chinesischen Kampfkunst und des chinesischen Aikido treffen.

Tokaras neuer Stil der Taiko-Musik bringt auch Rhythmus-Signaturen aus anderen Kulturen der Welt mit, um einen jazzigen und aufregenden Stil der Taiko-Musik zu kreieren.

Seit der Gründung der Gruppe tourt Tokara drei- bis viermal im Jahr in Asien, den USA, verschiedenen Ländern Europas, Australien und Indien und tritt regelmäßig bei einigen der wichtigsten Taiko-Veranstaltungen in ganz Japan auf.

Termin: So 6.10. um 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: abraxas Theater
Vorverkauf: € 18,- / € 15,- (erm.)
Abendkasse: € 20,- / € 15,- (erm.)

Tickets gibt es unter https://abraxas-augsburg.reservix.de/events sowie gebührenfrei in der Bürgerinfo am Rathausplatz in Augsburg und an der Abendkasse

Inhaber*innen des Kultursozialtickets erhalten Restkarten an der Abendkasse für € 1,-