Hochkarätiges Programm auf Scherneck

(c) Atelier Poschauko & Stefan Bausewein

Beim diesjährigen Kult(ur)Sommer auf Schloss Scherneck werden wieder hochkarätige Künstler
erwartet. Vor der romantischen Kulisse des Schlosshofes kann man sich, auch wenn Martina
Schwarzmann mit ihrem Programm bereits seit Monaten ausverkauft ist, auf zwei weitere
tolle Open-Air-Veranstaltungen freuen.

Am Samstag erwartet die Besucher eine unglaubliche Band – LaBrassBanda, die bayerische
Volksmusik mit Ska-Punk, Techno, Reggae und Brass mixt. LaBrassBanda war 2007 noch ein Geheimtipp, von deren energiegeladenen Konzerten im oberbayerischen Chiemgau einige wenige schwärmten. Von schweißtreibenden Nächten und von Typen, die barfuß auf die Bühne kamen, war die Rede. Inzwischen spielen sie vor ausverkauften Häusern und haben Auftritte auf allen wichtigen Festivals, von Southside über Chiemsee Summer bis zum legendären Roskilde-Festival.

Sa 21.07., 20 Uhr: LaBrassBanda „Bierzelttour“

Am Sonntagabend gibt es ein ganz besonderes musikalischen Wiedersehen zu feiern. Werner Schmidbauer, Martin Kälberer und Pipo Pollina treten fünf Jahre nach ihrem legendären Konzert in der Arena di Verona wieder gemeinsam auf. Damals feierten die drei Musiker den grandiosen Abschluss, das „Grande Finale“ ihrer „Süden“-Tour. Nun haben sie beschlossen, eine kleine, aber feine und ausgewählte „SÜDEN“-Tour durch Süddeutschland zu spielen. Unter dem Titel „Ritorniamo! Do samma wieda!“ kann man Werner Schmidbauer, Martin Kälberer und Pipo Pollina wieder gemeinsam auf der Bühne erleben – Man darf sich auf dieses Wiedersehen freuen!

So 22.07., 20 Uhr: Schmidbauer & Pollina & Kälberer „Süden – Ritorniamo“

Info: KULT(UR)SOMMER AUF SCHLOSS SCHERNECK
Schloss Scherneck, Rehling
Tickets: AZ Kartenservice RT.1 (Tel. 0821 / 777-3410),
www.eventim.de, www.konzertbuero-augsburg.de
StadtZeitung Kartenservice (Tel. 0821 / 507 11 30),