Buchtipp: Der verrückte Erfinderschuppen

Erfindergeist

Tilda, Walter und Fred sind Freunde und haben beschlossen, Erfinder zu werden. Die Idee hatte Walter, der eigentlich immer alle Ideen hat: die Superideen und die blöden Ideen. Der Limonaden-Sprudler war eine von den Superideen. Dachten die drei zumindest, bis das Dach des Schuppens
von Tildas Oma, in dem die drei heimlich arbeiten, in die Luft fliegt. Und dann bekommen auch noch der Dicke und der Dünne, die unfreundlichen Nachbarn, von der Sache Wind und machen Ärger. Die drei Freunde und Oma Tildas Pudel Odetta sind ein eingeschworenes Team, das nicht nur in diesem ersten Band der Reihe verrückte, ideenreiche Abenteuer erlebt. Die besonderen Schwarz-Weiß-Zeichnungen von Daniela Kulot illustrieren das Buch treffend.

 

Lena Hach + Daniela Kulot:
Der Limonaden-Sprudler, Teil 1 der
Reihe: Der verrückte Erfi nderschuppen
mixtvision-Verlag
ISBN 978–3–95854–098–9
12,90 €
ab 8 J.