Anmeldung über neues Kita-Portal

Kinder fahren Dreirad

Klick für Klick zum Kita-Platz heißt es noch bis zum 25. Februar. Denn das Kita-Portal Augsburg ist die zentrale Anlaufstelle mit allen Informationen für Eltern, die einen Betreuungsplatz für ihr Kind oder ihre Kinder suchen – egal ob Kindertageseinrichtungen oder Tagespflegestellen.

In einem ersten Schritt können Eltern ihr Krippen- oder Kindergartenkind auf augsburg.de/kita-portal vormerken lassen. Die Hortkinder folgen im Kita-Portal später. Sie können wie bisher direkt in den Einrichtungen vorgemerkt werden.

Die Suche eines Betreuungsplatzes von zuhause aus ist bequem und spart Zeit, denn die Eltern sehen auf einen Blick alle Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen, die das Portal nutzen. Mit Hilfe der Suchkriterien finden Eltern schnell passende Einrichtungen in der Nähe ihres Wohnorts oder Arbeitsplatzes. Die Vormerkung kann unter Angabe von Prioritäten direkt bei mehreren Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen gleichzeitig vorgenommen werden. Nur die Einrichtungen, in denen Eltern ihr Kind vorgemerkt haben, sehen diese Angaben. Bei Umzug oder sonstigen Änderungen können Eltern ihre neuen Daten im Benutzerkonto des Elternportals eintragen.

Der persönliche Kontakt zur Kita und den Tagespflegestellen bleibt aber weiterhin wichtig, denn kein Computer kann feststellen, ob es auch zwischenmenschlich passt. Deshalb finden Eltern im Kita-Portal auch Profile der Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen. Sie können dort nachschauen, wie die nächsten Schritte zum Kennenlernen aussehen, ob es beispielsweise einen Tag der offenen Tür gibt oder ein individueller Termin vereinbart werden muss.

Die Kita-Betreuung beginnt immer zum 1. September eines Jahres. Damit Kinder in der regulären Platzvergabe berücksichtigt werden können, müssen Eltern ihr Kind zwischen 12. Januar und 25. Februar vormerken. Die Platzvergabe für das Kita-Jahr 2022 / 2023 erfolgt voraussichtlich im März. Das Portal informiert die Eltern per automatisierter E-Mail noch bevor die Zu- und Absagen postalisch verschickt werden. Eltern können sich auch unabhängig von den Fristen jederzeit über das Kita-Portal Augsburg auf freie Plätze bewerben. Plätze, die unterm Jahr frei werden, werden baldmöglichst wieder neu vergeben.

INFO:
Kita-Portal Augsburg Stadt
Zentrale Anlaufstelle für Eltern, die einen Betreuungsplatz suchen

Kita-Jahr 2022/23 – Anm.: bis 25.02.22

www.augsburg.de/kita-portal