Radio mit Herz

Regionales Engagement bei RADIO SCHWABEN

Lokale Berichterstattung auf breiter Basis, immer mit dem Herz am rechten Fleck – so kann man den Regionalsender für Bayerisch Schwaben wohl am besten beschreiben. Radio Schwaben bringt nicht nur beste Musik, sondern vor allem aktuelle Informationen, Sportliches sowie Wetter und Verkehr aus und für Schwaben.

Engagement für die Region

Vor allem setzt sich der Sender für lokale Vereine, Bands und KünstlerInnen ein und engagiert sich in der Region sozial. „Auch noch so kleine Aktionen werden von uns unterstützt“, so  Geschäftsführer Markus Gilg, dem es wichtig ist, immer auf Augenhöhe mit seinen HörerInnen zu sein. Nach dem Motto „Gute Nachrichten zuerst” wird auch negativen Themen das Positive abgewonnen. Denn Ziel des Senders ist zuallererst, zu motivieren und zu bewegen.

Gute-Laune-Musik

Auch wenn die Musik im Programm nicht die Hauptrolle spielt, verwenden die MacherInnen
dieses Radiosenders viel Zeit für die Musikplanung. „Es gibt mehr als nur die 180 besten
Titel, die bei den meisten Sendern rauf und runter laufen. Zwischen 1980 und heute liegen locker 4000 sehr gute Songs“, ist sich Markus Gilg sicher. Genau diese sorgen bei Radio Schwaben für eine breite Vielfalt ohne Wiederholungen.

Frische Radiomacher

„HörerInnen muss man Bilder in den Kopf zaubern, um Lieblingssender zu werden“, betont Markus Gilg. Umso beeindruckender ist es, dass zwei blinde Moderatoren bei Radio Schwaben im Tagesprogramm für sehr gute Einschaltquoten sorgen. Das 14-köpfige Team arbeitet mit Herz und Leidenschaft Tag und Nacht für ein gutes Programm. Sie alle sind Quereinsteiger im
Hörfunk. „Vielleicht ist das auch unser kleines Geheimnis“, verrät Markus Gilg. Denn die Hörer-
Innen sind sich einig, dass Radio Schwaben nicht so glatt und formatiert wie andere Sender klingt, dafür aber authentisch und vor allem etwas frischer.

Drei Jahre Erfolg

Als Internetradio „Radio Schwabmünchen” startete der Sender vor drei Jahren. Das Sendegebiet erweiterte sich enorm, sodass sich der Sender in Radio Schwaben umbenannte. Heute schalten bereits 27.000 regelmäßige HörerInnen ein. HörerInnen können Radio Schwaben über DAB+, über Antenne im Raum Nordschwaben sowie Augsburg, Augsburg-Land, Aichach-Friedberg und Allgäu, im Kabelnetz von Vodafone sowie über Internet, Google Home und Alexa hören.

RADIO SCHWABEN
Über Antenne auf DAB+
Nordschwaben, Augsburg Kanal 9C
Südschwaben, Allgäu Kanal 8B
Hörerservice (kostenfrei)
WhatsApp: 08000 / 11 82 11
Redaktion: 08232 / 503 72 70
www.radioschwaben.de