Mathe endlich einfach

Kurs in Aichach

In einem Kurs für Zweitklässler wird der Unterrichtsstoff der 1. und 2. Klasse bis zum aktuellen Stand in der Schule auf spielerische Art und Weise mit Montessori-Mathematikmaterial wiederholt und gefestigt. Wenn Kinder die Kernaufgaben bis zehn nicht problemlos im Kopf rechnen können, haben sie oft große Schwierigkeiten bei der Zehnerüberschreitung und der Zehnerunterschreitung im Zahlenraum bis 20. Auch Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 100 bereiten ihnen dann Probleme. Mithilfe von aufeinander aufbauendem Material wie Seguintafel, Zahlenkarten, goldenes Perlenmaterial, Hunderterbrett und anderem werden die Grundrechenarten wiederholt und die Zusammenhänge in der Mathematik verdeutlicht. Ziel der Arbeit mit dem Montessori-Mathematikmaterial ist es, den Rechenvorgang zu verstehen, um schließlich die Rechnung ohne Hilfsmittel auf dem Papier schriftlich zu lösen. Das Montessori-Material zur Multiplikation und Division wird am letzten Kurstag kurz vorgestellt. Auch  rechenschwache Kinder können durch den hantierenden Umgang mit dem konkreten Material Mathematik „begreifen“ und so ihre Defi zite ausgleichen. An einem eigenen Elternabend werden das Montessori-Mathematikmaterial und das Kurskonzept vorgestellt.

INFO: MATHEMATIK BEGREIFEN MIT MONTESSORIMATERIAL
Kurs mit Elternabend, für SchülerInnen der 2. Kl.
Kurs: 5x Mo: 16.30 – 18 Uhr, Beginn: 18.11., mit Montessorimaterial den Unterrichtsstoff bis zum aktuellen Stand wiederholen und festigen, Elternabend: 25.11., 19 – 20.30 Uhr
Grundschule Nord, Mozartstr. 1, Aichach, 75 €, Kurs-Nr. S87003-02,
Anm.: www.vhs-aichach-friedberg.de

 

Bild: AdobeStock, diego cervo