Winterspaß für alle

Schnee und klirrende Kälte – was für manch Erwachsenen gar grausig klingt, lässt Kinderherzen höher schlagen. Vor allem, wenn man so viel verschiedene Möglichkeiten hat wie am Europaweiher in Gersthofen. Ein sehr flacher Hügel lädt schon die Kleinsten ein, mit oder ohne Mamas oder Papas Begleitung auf dem Rodel bergab zu rutschen. Wenn der See fest zugefroren ist, kann sogar bis aufs Eis gefahren werden, was besonderen Spaß verspricht. Für die etwas Größeren besteht dann die Möglichkeit, mit Schlittschuhen ein paar Runden auf dem Eis zu drehen. Aber auch ohne Schlittschuhe lässt sich der Weiher begehen oder zumindest die Sonne kann dort genossen werden. Der direkt daneben gelegene Lech lockt zu kleinen Winterspaziergängen mit schönen Wegen und einem Dschungelpfad. Dieser vier Kilometer lange Naturforscherweg in den Lechauen bietet neben der Tafel für Erwachsene eine eigene Kinderstation mit Aktionsideen und Geschichten, Audiomodule und weiterführenden QR-Codes.

Info: EUROPAWEIHER GERSTHOFEN
Rodeln für die Kleinsten, bei gefrierendem Wetter Schlittschuhfahren möglich
Gersthofer Str. bei der Lechbrücke, Infos zum Dschungelpfad: www.us-augsburg.de