Pfersee feiert Festival

Am Wochenende 20.7. -21.7.2018 Pfersee wird in diesem Jahr im Schlösslepark ein großes Stadtteilfest unter dem Motto Pfersee feiert Festival gefeiert. Das Bürgerhaus Pfersee, das Jugendhaus Linie 3, Pfersee aktiv und Human Train haben den Anstoß gegeben und zusammen mit zahlreichen Pferseer Vereinen ein buntes Programm auf die Füße gestellt.

An beiden Abenden sorgt Human Train jeweils von 19-22 Uhr mit einem vielfältigen Bühnenprogramm für eine Open-Air-Festival-Atmosphäre. Dabei werden Brücken zwischen traditionellen Klängen, modernen Interpretationen namhafter Künstler und den kreativen Eigenkompositionen aufstrebender Musiker geschlagen. Während dessen gibt es Essen aus verschiedenen Ländern, von Vietnam bis Syrien über Afrika und zurück nach Deutschland.
An beiden Abenden von 19-22 Uhr verbreiten verschiedene Musikbands Open-Air-Festival-Atmosphäre. Dazu gibt es Essen aus verschiedenen Ländern, von Vietnam bis Syrien über Afrika und zurück nach Deutschland.

Am Nachmittag sind das ganze Wochenende über Aktionen und Attraktionen geplant. Das Jugendhaus lädt Kinder und Jugendliche zum Soccertrunier ein. AKUA wird Kultur aus Afrika in den Park bringen, die Hula- und Bauchtanzgruppe Sabuha ist für orientalische Stimmung zuständig und Ifau wird zum Mitmachen internationaler Folkloretänze einladen. Für musikalische Highlights sorgen Chorado und eine Kinderflötengruppe.

Die katholische Arbeitnehmerbewegung, die Pfarrjugend der Pfarrei Herz Jesu, das Zentrum für Selbstverteidigung Wing Tsun, der Kleintierzüchterverein, der Mehrgenerationentreff, die Stadtwerke Augsburg und das Kindernest bieten Aktionen für Kinder und Junggebliebene an. Torwandschießen, Parkour, Dosenwerfen, Clowneinlagen, Kinderschminken, Gasballons, Glücksrad, Streichelzoo und vieles mehr erwarten die Besucher. Die Freiwillige Feuerwehr Pfersee und das Bayerische Rote Kreuz werden einen Einblick in ihre Arbeit geben. Die Sportvereine DJK Pfersee, TSV Pfersee und Post SV Augsburg werden sich mit verschiedenen sportlichen Aktionen präsentieren. Der Schachclub Rochade bietet Schach im Park an.

Yoga im Freien sucht an diesem Nachmittag Mitmacher und ein Friseur wird Haareschneiden gegen Spende anbieten. Der Bildungsverein Calla organisiert eine Tombola und die Botschafter der Vielfalt des Freiwilligenzentrums bieten Handtaschen gegen Spende an. Auch eine Fahrradwaschanlage steht für die Festivalbesucher bereit.
Für Kaffee und Kuchen sorgt die Arbeiterwohlfahrt Pfersee und das Grillen übernimmt die Bürgeraktion Pfersee zusammen mit Flüchtlingen in Pfersee.

Das Stadtteilfest verlangt keinen Eintritt, auch deshalb werden noch Sponsoren gesucht, die Pfersee feiert Festival finanziell mit einer Spende unterstützen. Eine Spendenbestätigung kann ausgestellt werden. Zur Unterstützung des Festes können im Vorfeld Gutscheine zu jeweils 2 € erworben werden, die dann beim Stadtteilfest für Essen und Trinken eingelöst werden können. Vielleicht auch gerade für Unternehmen und Vereine ein schönes Geschenk an Mitarbeiter und Ehrenamtliche. Mindestabnahme sind hier 25 Gutscheine. Es werden auch noch Handtaschen und Tombolapreise gerne entgegengenommen.