Entdeckerlandschaft

Im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim verwandeln zahlreiche Stationen und Mitmachangebote, zusätzlich zu den ständigen Attraktionen, das Gelände beim großen Kinderfest in eine bunte Entdeckerlandschaft. Eine riesige Murmelbahn kann in der Steinarena aufgebaut oder die Geschicklichkeit beim Bogenschießen erprobt werden. Der Museumsimker hat eine Station, in der Schmiede werden Hufeisen geschmiedet und alte Kinderspiele wecken auch bei den  Erwachsenen Lust aufs Ausprobieren. Mitmachen ist ausdrücklich erlaubt beim Schulzirkus Tohuwabohu, im Hochseilgarten Bad Windsheim, beim Gummibärchengießen oder bei der Ochsenfurter Spielbaustelle. Ein besonderer Höhepunkt ist in diesem Jahr das Grünholzmobil, in deren Zeltwerkstatt Kinder selbst verschiedene Handwerke ausprobieren können. Zur Stärkung gibt es in drei Biergärten fränkische Gerichte und viele Angebote für große und kleine Vegetarier.

Info: KINDERFEST
Sa 09. + So 10.06.: 10 – 17 Uhr
Fränkisches Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken, Bad Windsheim
7 € (E), 6 € (K), 17 € (Fam), 10 € (Teilfam.), www.freilandmuseum.de