„Veränderung“ – Schülerschreibwettbewerb für den LK Augsburg

alles anders
HINWEIS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr (Erscheinungsdatum: 6. Januar 2021). Es kann sein, dass Inhalte dieses Artikels sich geändert haben. Hier geht es zu unseren aktuellen Meldungen.

Nachwuchsschriftsteller aufgepasst:

Unter dem Motto „Alles anders“ geht der Schüler-Schreibwettbewerb in diesem Jahr in seine vierte Runde.

Mitmachen können wieder alle Kinder und Jugendlichen, die eine Schule im Landkreis Augsburg besuchen – egal ob Erstklässler, Berufsschüler oder Abiturienten.

Alle Einsendungen werden von einer Fachjury gelesen und bewertet.

Aus einer Auswahl aller Beiträge wird eine Sammlung erstellt, die im kommenden Juni als Taschenbuch im Wißner-Verlag erscheint.

Einsendeschluss: So 21.02.2021.

www.schreibwettbewerb-landkreis-augsburg.de

Kategorie