Theater virtuell für Schulen

theater

Ab Februar (bei Präsenzunterricht) können auch Schulen VR-Brillen mit aktuellen Inszenierungen für Schulklassen leihen.

Aktuelle Inszenierungen sind „Judas“ (Monolog), „Event“ (Monolog), „Boléro“ (Ballett) und „shifting_perspective“ (Dance-Expirience).

Anschließend gibt es jeweils einen Online-Workshop mit Theaterpädagogin und Begleitmaterial.

Die VR-Brillen kosten pro Kind 9,90 € zzgl. 35,65 € für den Versand.
Der Begleitworkshop ist kostenlos.
Digitale Fortbildungen für Lehrkräfte zu den Themen: Live-Performance und Szenisches Lernen

www.staatstheater-augsburg.de/virtuelle_theatererlebnisse_fuer_schulen

Foto: Jan Pieter Fuhr

Kategorie