Beratung für Familien



Die agita des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Augsburg e. V. ist Ansprechpartner rund um das Thema Kindertagespflege in der Stadt.
Seit 2008 befindet sich die Familienstation an der Mittelschule Diedorf. Träger sind der Schulverband Diedorf, der Landkreis Augsburg und die Katholische Jugendfürsorge. Die Familienstation ist Ansprechpartner für Information, Rat und Unterstützung bei Themen und Problemen, die Familien beschäftigen.
Der Sozialpsychiatrische Dienst bietet den Betroffenen bei Bedarf eine langfristige psychosoziale Begleitung an, die auch Haus- und Klinikbesuche und die Begleitung zu Ämtern, Einrichtungen und Ärzten umfassen kann.
Wir holen Ihr Kind nach einer detaillierten Fehleranalyse genau da ab, wo es steht, führen es Schritt für Schritt an den Schulstoff heran und ermöglichen ihm wieder schulische Erfolge.
Hilfe bei

Generationenkonflikten
finanzielle Schwierigkeiten
Partnerschaftskonflikten
persönliche Krisen
Hofübergaben
Fragen der Betriebsentwicklung



Die Beratungsstelle berät zu Reha-Maßnahmen für Kinder und Jugendliche.
Schreiberatung – Hilfe für Eltern, von Babys die ohne ersichtlichen Grund schreien und unruhig sind.
Beratung, Begleitung und Versorgung für Menschen mit Behinderung.