Astronomietag 2021 – virtuell aus der Sternwarte Diedorf

Foto vom Mond

Die Sternwarte Diedorf wird heute zum Astronomietag am 20.03.2021 ab 19 Uhr ein Online-Programm zum Thema Mond anbieten. Livebilder aus der Sternwarte und von den Teleskopen, wechseln sich mit von der Jugendgruppe gestalteten Kurzvorträge ab. Das genaue Programm und der Direktlink zum Livestream findet sich auf der Homepage und kann über den Youtube-Kanal der Sternwarte (Astronomische Vereinigung Augsburg e.V.) verfolgt werden.

Zentral koordiniert von der Vereinigung der Sternfreunde e.V. bieten Sternwarten, Vereine, Planetarien, Forschungsinstitute und Amateurastronomen zahlreiche Aktivitäten an, um auch dem interessierten Laien den Sternenhimmel näher zu bringen. Der erste Astronomietag fand am 23. August 2003 aus Anlass der besonders nahen Mars-Opposition statt und wird mittlerweile zweimal im Jahr veranstaltet.

Als diesjähriges Thema wurde – pandemiebedingt – der Mond, unser kosmischer Nachbar, gewählt, da man ihn auch ganz einfach ohne optische Hilfsmittel bei klarem Himmel beobachten kann. Mit Fernglas oder Teleskop bieten sich wunderbare, neue Einblicke, die im Livestream zusätzlich informativ erläutert werden. Der Verein lädt ein, wissenschaftlich und ästhetisch in die karge Mondlandschaft aus erstarrten Lavameeren und Einschlagskratern einzutauchen.

www.astronomische-vereinigung-augsburg.de