Grüner Irrgarten

Familie Tyroller

Zwischen mannshohen Maispfl anzen kann es passieren, dass man zum dritten Mal im Kreis herumgelaufen ist, bevor man seine Orientierung wiederfindet. Ganz so schlimm ist es in Radersdorf natürlich nicht, wo das diesjährige Maislabyrinth die Form einer Apollo-Landekapsel angenommen hat. Mitten hindurch zieht sich ein Netz aus Stationen, bei denen Kinder und Erwachsene Fragen zu Weltall und Mondlandung zu beantworten haben; den GewinnerInnen
winken tolle Preise.

Neu: die Bauernhofolympiade

Jenseits des Labyrinths wartet eine Neuigkeit: die kreisrunde Bauernhofolympiade. An acht Stationen heißt es Dosenwerfen, Tauziehen, Sackhüpfen und mehr – hier kommen Wettkampfnaturen voll auf ihre Kosten. Nach Labyrinthquiz und Olympiade lässt es sich herrlich auf dem Spielplatz toben, wo neben einem Karussell unter anderem eine Seilbahn wartet und – glitzernde Kinderaugen garantiert – der Edelsteinsandkasten, um nach Schätzen zu graben. Ein wunderbarer Ausflug bei trockenem Wetter, auch für Geburtstage.

INFO: MAISLABYRINTH RADERSDORF
Familie Tyroller, Raiffeisenstr. 14, Kühbach
Mo – Fr: 16 – 20 Uhr, Sa + So: 14 – 20 Uhr
Infos: 08257 / 660, 4 € (K), 5 € (E), 15 € (F),
Gruppen ab 10 Pers. ermäßigt
www.maislabyrinth-radersdorf.de