Täuschend echte Kriminalfälle lösen mit dem CSI-Kindergeburtstag

Hervorgehobene Einträge
Täuschend echte Kriminalfälle lösen mit dem CSI-Kindergeburtstag

Anzeige

Wie in einem echten Kriminalfall à la Tatort können sich Geburtstagskinder und ihre Gäste bei CSI fühlen. Denn hier wird ermittelt und untersucht, bis der Täter gefunden ist.

Indoor erwartet die Kids ein sehr real wirkender Tatort, den es nach allen Regeln der Kunst zu untersuchen gilt. Dafür erhalten die Kinder Agentenwesten und einen Ermittlerkoffer, der die typischen gelben Nummern, wie man sie aus dem Fernsehen kennt, eine Kamera, Schablonen zum Skizzieren des Tatorts und selbstverständlich Beutel für Beweise enthält. Die gesicherten Beweise werden anschließend im komplett eingerichteten Labor auf Fingerabdrücke untersucht. Auch weitere Experimente werden dort durchgeführt.

Bei der Outdoorvariante fällt die Untersuchung im Labor weg. Stattdessen wird die Geburtstagsgesellschaft mithilfe eines GPS-Geräts auf einer etwa 2,5 Kilometer langen Tour durch Lechhausen an verschiedene Punkte geführt, wo sie die nötigen Ermittlerhinweise erhalten, um am Ende den Täter dingfest machen zu können.

Für die neugierigen Spürnasen gibt es verschiedene Kriminalfälle. Während die Story „Bombe“ eher für Jungs und „Rettet Glubschi“ mehr für Mädels geeignet ist, kommt bei „Opfer mit Blut“ als reine Indoorvariante eine Schaufensterpuppe mit viel Blut zum Einsatz – ist also nur für harte Ermittler geeignet. Die Gruppe wird von ein bis zwei Begleitern exklusiv (für sich alleine) betreut.

Kuchen und Getränke können selbst mitgebracht werden. Ein eigener Bereich ist dafür  vorgesehen. Hier können auch die Eltern entspannt warten, zusehen und die kostenlose Kaffeeflat
genießen.

 

Indoor: Kriminalfall lösen, inkl. CSI-Labor,
Dauer ca. 3 Std., 6 – 12 Kinder ab 9 J.
265 €, jedes weitere Kind 10 €

Outdoor: GPS-Krimitour, Dauer ca. 2 Std.,
4 – 10 Kinder, 8 – 11 J., 155 €, jedes weitere Kind 10 €,

Raum für Kuchen und Geschenke optional 30 € / Std.
CSI: CRIME SCENE INVESTIGATION
Sterzinger Str. 12, Augsburg
Tel.: 0821 / 44 95 38 30