Schwimmschule Schubert “Fit-im-Wasser”

Hervorgehobene Einträge

Anzeige

Baby- und Kleinkindschwimmen
Bewegungsförderung in spielerischer Atmosphäre, kleinen Gruppen und warmem Wasser
Wasserspaß für Klein- und Kindergartenkinder ab 3 Jahren:
Spielerisch Selbstvertrauen im Wasser gewinnen
Anfänger- und Aufbauschwimmkurse:
effektives Lernen nach bewährtem Konzept in Kleingruppen für Kinder im Alter von ab 5 Jahren

Babyschwimmen

Wassergewöhnung für Säuglinge

Alle unsere Kurse folgen einem einheitlichen, über Jahre bewährten Konzept. Die angebotenen Kurse bauen methodisch aufeinander auf. Die Kursleiterinnen und Kursleiter sind nach unseren Leitlinien ausgebildet und verfügen über eine Rettungsschwimmer- sowie Erste-Hilfe-Ausbildung und werden kontinuierlich weitergebildet.
Spaß im Wasser und die Förderung der Bewegung stehen immer im Vordergrund des Babyschwimmens. Die Eltern erlernen wichtige und vor allem sichere Griffe und Haltetechniken. Inhalte und Übungen des Unterrichts sind dem Entwicklungsstand des Kindes angepasst. Der Aufenthalt im Wasser wirkt sich positiv auf die gesamte kindliche Entwicklung aus: Herz-, Kreislauf- und Atemtätigkeit sowie Motorik und Körper­beherrschung werden gefördert, die körperliche Abhärtung kann helfen, Infektionen vorzubeugen. Ein ganz wesentlicher Effekt des Babyschwimmens ist es, dass die Babys ein ausgeprägtes Körpergefühl und schon sehr früh eine gut ausgebildete Grob- und Feinmotorik entwickeln.

Wasserspaßkurse

Wasserspaß für Klein- und Kindergartenkinder

“Fit-im-Wasser” bietet als Schwimmschule ein eigenes, auf jahrelangen, positiven Erkenntnissen basierendes “Schwimmen-Lern-Konzept” an. Dies beginnt bei ca. dreieinhalbjährigen Kindern mit einer umfassenden Wassergewöhnung, ohne die ein späteres, angstfreies Erlernen der Schwimmtechniken nur schwer möglich ist. Die Kinder erhalten eine breit angelegte Ausbildung und lernen, die Eigenschaften des Wassers für sich zu nutzen.
Die Kursinhalte sind abwechslungsreich und spielerisch angelegt und zusätzlich zu ihrer Wassersicherheit, erlernen die kleinen Schwimmer einfache Arm- und Beinbewegungen, mit denen sie sich im Wasser selbständig fortbewegen können.

Kinderschwimmkurse

Das “Fit-im-Wasser-Schwimmkurs-Konzept”©

„Schwimmen lernen” erfolgt bei „Fit-im-Wasser” nach einem Konzept, das Sie in dieser Form vermutlich nur bei uns finden. Unser Ziel ist es dabei, in unseren Schwimmkursen ein möglichst homogenes Niveau an Können und Fertigkeiten zu erreichen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es dann in besonderem Maße möglich ist, die Kinder mit Spaß und gleichzeitig effizient zu kompetenten Schwimmern auszubilden.

Die optimale Voraussetzung fürs spätere Schwimmenlernen ist eine gute Wassergewöhnung. Bevor die Kinder an die komplexe Technik des Brustschwimmens herangeführt werden, müssen sie lernen, auf dem Wasser zu schweben, durchs Wasser zu gleiten, zu springen und zu tauchen. Außerdem ist es hilfreich, erste einfache Arm- und Beinbewegungen zu beherrschen, mit denen man sich im Wasser vorwärts bewegen kann.

Es ist uns außerordentlich wichtig, dass die uns anvertrauten Kinder unsere Schwimmkurse als sichere Schwimmer verlassen. Wir halten nichts davon, Kindern in einem möglichst kurzen Zeitraum beizubringen, sich “über Wasser zu halten”. Kinder, die bei “Fit-im-Wasser” ihr Seepferdchen erlangt haben, sind wassergewöhnt, können tauchen und trauen sich ins Wasser zu springen … alles, was Ihnen als Eltern die Sicherheit gibt, dass Ihr Kind mit Wasser umgehen kann,- auch in unerwarteten Situationen!

Dies lässt sich nicht in kurzer Zeit bewerkstelligen. Als DSV-zertifizierte Schwimmschule verpflichten wir uns zu einem Kurskonzept, das mindestens 15 Kurseinheiten umfasst. Wir haben uns dafür entschieden, diese 15 Kursstunden im Turnus von jeweils einer Stunde pro Woche anzubieten. Rechnen Sie also bitte mit einem Zeitraum von ca. 4-6 Monaten (je nach Alter und Veranlagung eines Kindes), bis das Lernziel “Seepferdchen” erreicht ist. Sollten Sie es darüber hinaus realisieren können, mit Ihrem Kind während dieser Zeit ab und an in ein Schwimmbad zu gehen, um das Gelernte zu üben und zu vertiefen, unterstützen Sie den Lernfortschritt deutlich.

Hinweis: Aktualisierte Informationen und Themen entnehmen Sie der Homepage des Anbieters.

siehe Anbieterhomepage

Schwimmschule Schubert “Fit-im-Wasser”
Jägerstraße 7
86937 Scheuring
08195/ 931895