artgerecht Leben

Die Journalistin, Autorin und Bloggerin Nicola Schmidt
(artgerecht, slow family, Mut) kommt nach Augsburg!
Man braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen. – Das stimmt!

ABER: Man braucht dieses Dorf noch viel länger, nämlich sein
ganzes Leben lang! So ist es auch überhaupt nicht artgerecht,
schwierige Zeiten allein durchzustehen.

Ein Vortrag zum Thema artgerecht Leben an einem ganz besonderen Lebensort,
an dem Leben bis zuletzt groß geschrieben wird – das St. Vinzenz-Hospiz
Augsburg e.V. öffnet dafür seine Türen.

Willkommen sind GROSS und klein, DICK und dünn, jung und -gebliebene,
Kinder und – lose, Kinds- und Glatzköpfe – ja einfach alle lieben Leut!

Wann/Dauer: Dienstag, 29. Mai 2018, 10:30 Uhr / ca. 1 ½ Std.
Wo: St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V, Nebelhornstr. 25, 86163 Augsburg
(Nähe Hochzoller Bahnhof, barrierefreier Zugang über die Ifenstraße)
Preis: 10 EUR p.P., Kinder frei
Veranstalter: Johannes, Nicole und Madeleine Kessler, Meitingen, Tel. 08271 420 111
Anmeldung erforderlich – bevorzugt per Email: nicole.kessler@gmx.net
Ein etwaiger Erlös geht an das St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V.