Buchtipp: Das Ei

Das Ei von Britta Teckentrup

Ein kunstvolles (Sach-)Buch für eine ganz besondere Entdeckungsreise – nicht nur zu Ostern.

Das Ei, der Beginn allen Lebens, ist gerade rund um die Osterzeit überall präsent. Doch woraus bestehen Eier eigentlich? Und was passiert in ihnen? Legen nur Hühner, Gänse und Schwäne
Eier – oder wer sonst noch? Britta Teckentrup hat spannende naturwissenschaftliche Informationen zu Farben und Formen, zu Vögeln und Nestern, zur Mythologie und zur kulturellen Bedeutung gesammelt und in faszinierende Bilder umgesetzt. Von kleinen Insekten bis zu eierlegenden Reptilien wird nichts vergessen, sogar das Fabergé-Ei ist bedacht. Auf jeder Doppelseite findet sich eine wunderschöne Zeichnung und auf der dazugehörigen anderen Seite gibt es eine kurze Information dazu. Die Eier werden in Originalgröße in wunderbaren künstlerischen Illustrationen abgebildet.

 

19,99,- €
ab 6 Jahren
Prestel-Verlag
ISBN 978-3-79137-286-0