Gebrauchte Brautkleider

Die Vorfreude auf das Hochzeitsfest beginnt spätestens beim Kauf des Brautkleides. Um zukünftigen Bräuten diese Freude auch beim Kauf eines gebrauchten Kleides zu erhalten, hat Maria Cico das Angebot im Prinzessinnenschloss erweitert: „Ich biete die Räumlichkeiten und die fachkundige Beratung für den Verkauf bzw. die Vermittlung der Kleider von privat an privat.“

Dafür hat sie einen eigenen großen Raum geschaffen, in dem eine große Auswahl an gebrauchten Kleidern inklusive Zubehör wie in einem normalen Brautmodengeschäft präsentiert wird. Zukünftige Bräute haben so die Möglichkeit, in schönem Ambiente verschiedene in Frage kommende Kleider anzuprobieren, während ihnen Freundinnen oder Verwandte in einer extra dafür bereitgestellten Sofaecke beratend zur Seite stehen. Aber auch wer sein gebrauchtes Kleid loswerden möchte, ist hier goldrichtig. Man bringt das Kleid, entscheidet über den Verkaufspreis, ohne Verhandlungen zu führen, und hat keine Termine mit Interessenten bei sich zu Hause. Lediglich ein Vermittlungsauftrag muss gemacht werden. Dafür wird eine kleine Bearbeitungsgebühr fällig und nach Verkauf eine kleine Provision. Gebrauchte Kleider zu kaufen und zu verkaufen ist sehr beliebt. Übrigens: Maria Cico nimmt auch Festtagsmode nach gleichem Prinzip an, sodass auch die Hochzeitsgäste bei ihr fündig werden können.

DAS PRINZESSINNENSCHLOSS
Hirblinger Str. 229, 86156 Augsburg,
Tel. 0821 / 71 06 61 26, Mobil: 0157 / 52 37 32 31
Mo – Sa: 9 – 12 Uhr + 14 – 18 Uhr, Mi geschlossen
www.dasprinzessinnenschloss.de