Theaterspecial in den Ferien

HINWEIS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr (Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2017). Es kann sein, dass Inhalte dieses Artikels sich geändert haben. Hier geht es zu unseren aktuellen Meldungen.

Viele Familien finden im Vorweihnachtsrummel Freunde ein „Ferien-Theater-Special“ kaum Zeit, um ins Theater zu gehen. Die ruhige Zeit zum Ausspannen finden wir meist erst zwischen Weihnachten und Heilig Drei König. Deshalb hat sich Fritz und Freunde ein “Ferien-TheaterSpecial” ausgedacht, bei dem im Kulturhaus abraxas und in Schloss Blumenthal an sechs Terminen Kindertheaterstücke gezeigt werden.

An den ersten zwei Terminen in den Ferien – am 27. Dezember um 15 und 17 Uhr – haben die Zuschauer noch einmal die Möglichkeit, das amüsante neue Weihnachtsstück „Ox und Esel“, das in Kooperation mit dem Märchenzelt aufgeführt wird, anzusehen. Bei diesem höchst ungewöhnlichen Krippenspiel finden Ochs und Esel in der Futterkrippe das angebliche Jesuskind, nur von den Eltern fehlt jegliche Spur…!

Am 28. Dezember um 15 Uhr wird es spannend, denn König Pumponell macht Jagd auf „Das Urmel aus dem Eis“. Nur gut, dass sich Professor Habakuk Tibatong und die Tiere auf der Insel Titiwu zu wehren wissen. Bei dem Kindertheaterklassiker „Pippi Langstrumpf“ am 30. Dezember um 15 Uhr geht es nicht weniger spannend weiter, denn die berühmteste „freche Göre“ der Welt treibt es ziemlich bunt und nimmt es mit Kaffeetanten, Muskelprotzen, Gangstern und Polizisten auf.

Ziemlich turbulent geht es dann im neuen Jahr in Schloss Blumenthal am 6. Januar um 15 Uhr bei „Pettersson und Findus – eine Geburtstagstorte für die Katze“ zu: Findus soll eine Geburtagstorte bekommen, aber das Mehl ist nicht mehr auffi ndbar und Huhn Henni und ein Stier sorgen für Aufregung … Am 7. Januar um 15 Uhr heißt es dann im Abraxas „Vorhang auf“ für eines
der beliebtesten Märchen der Brüder Grimm: „Schneewittchen“. Hier werden die kleinen und großen Zuschauer in eine bezaubernde Märchenwelt mit Musik und Poesie entführt.

Termine im Kulturhaus abraxas:
Mi 27.12.2017, 15 Uhr + 17 Uhr: „Ox und Esel“ in Kooperation mit dem Märchenzelt
Do 28.12.2017, 15 Uhr: „Urmel aus dem Eis“
Sa 30.12.2017, 15 Uhr „Pippi Langstrumpf“
So 07.01.2018, 15 Uhr: „Schneewittchen“
Kosten: 6,50 € (K) 8,50 € (E)
Karten: 0821 324 -63 55

Termin in Blumenthal:
Sa 06.01.2018, 15 Uhr: „Pettersson und Findus – eine Geburtstagstorte für die Katze“
Kosten: 6,50 € (K + E)
Karten: 0821 / 240 19 44
Info: www.theaterfritzundfreunde.de