Sternebastler gesucht

Strahlende Kinderaugen und funkelnde Sterne sind die beiden schönsten Zutaten für ein gelungenes Weihnachtsfest. Deshalb verteilt Sternstunden wieder Sterne gegen Spende auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Jeder gesammelte Cent geht ohne Abzug an Kinderhilfsprojekte in Deutschland und der ganzen Welt. Auch in diesem Jahr bitten wir Sie, uns mit selbst gebastelten Sternen für Kinder in Not zu unterstützen.

Vom 1. Dezember bis Heiligabend sind wieder unzählige Helfer und Prominente am Sternstunden-Stand im Krippenhof, die sich ehrenamtlich für die gute Sache einsetzen. Sabine Krombholz, Organisatorin des Sternstunden-Standes: „Es braucht ganz viele Engagierte, damit wir viele Spenden für notleidende Kinder sammeln können. Für mich liegt immer ein besonderer Zauber darin, jeden Tag zu erleben, wie Viele hier mit so viel Herz, Leidenschaft und Kreativität unermüdlich mithelfen“.

Auch Sie können helfen, damit Sternstunden im kommenden Jahr wieder zahlreiche bedürftige Mädchen und Jungen unterstützen kann. Wir freuen uns auf Ihre selbst gefertigten Sterne in allen Farben, Größen und Materialien. Bitte verzichten Sie dabei auf die Verwendung von Lebensmitteln und Salzteig.

Zwischen dem 01.11.2017 und 27.11.2017 können Sie die Unikate, versehen mit Name, Adresse und dem Kennwort schicken:

Bayerischer Rundfunk / Studio Franken
Wallensteinstraße 117
90431 Nürnberg

oder

Bayerischer Rundfunk
Rundfunkplatz 1
80335 München

Info: www.sternstunden.de