liesLotte-Orden

Das hört jeder gern. Ein Lob tut gut, man wächst förmlich davon. liesLotte findet, man sollte ruhig öfter einmal seine Wertschätzung zeigen.

Gerade für die alltäglichen Dinge. Der Tochter, die das Haarewaschen diesmal ganz ohne Trara geschafft hat, oder dem Papa, der todesmutig seinem Sohn die Haare shampooniert hat, gebührt ein Orden, meint liesLotte. Und da es noch viele weitere Dinge gibt, die es wert sind, einen Orden zu verleihen, haben wir hier eine kleine Auswahl für euch bereitgestellt. Ausschneiden, überreichen und von liesLotte ausrichten: „Gut gemacht!“

Die Orden stehen im Download-Bereich zur Verfügung.