Geopark Ries kulinarisch – Schmecken, wo man is(s)t

Anzeige
Der geologische Untergrund, die Böden und das Klima machen das Ries zu einer Kornkammer Bayerns. Eine Kooperation aus Gastronomen, Produzenten und dem Nationalen Geopark Ries will den regionaltypischen Genuss bewahren und steht für eine Rückbesinnung der Region auf die ureigene Küche und Produkte. Unter dem Label „Geopark Ries kulinarisch“ vermarktet die Regionalinitiative einschlagende Geschmackserlebnisse aus dem Krater.

Einheimische, Ausflügler, Radler und Wanderer bekommen in ausgewählten Gasthäusern und Restaurants aus heimischen Zutaten selbst zubereitete Speisen angeboten. Und die Produzenten bieten hochwertige Erzeugnisse aus der Region, Fleisch, Wurst, Getreideprodukte, Schnäpse, Liköre, Biere und vieles mehr – ohne Gentechnik, Konservierungs- und Aromastoffe. Der
Gast soll schmecken können, wo er is(s)t und trinkt.

Pro-Bier-Tour

Bei der Pro-Bier-Tour haben sich zwei Partner vom Geopark Ries kulinarisch zusammengetan: Nach einer zweistündigen Brauereiführung im Fürstlichen Brauhaus zu Wallerstein geht es weiter nach Wemding, wo den Teilnehmern im Gasthaus „Zur Wallfahrt“ wahlweise ein Bier-Menü „deftig“ oder „fein“ serviert wird (die Menüs variieren saisonal bedingt). Dieses Angebot gilt für
Gruppen ab 20 Personen und kostet pro Person inklusive Brauereiführung, Menü und Begleitgetränken 25 / 29 €.

Einige Partner – Gastronomen wie Produzenten – präsentieren sich zudem bei der DONAURIES-Ausstellung vom 6. bis 10. September im Stauferpark in Donauwörth. Ein großer Biergartenbereich lädt dazu ein, kleine Kostproben zu genießen; einige Partner verkaufen auch Produkte. Einige Betriebe können besichtigt werden oder bieten einen Werksverkauf an. Informationen dazu, ein Verzeichnis aller Partner sowie spannende Rezepte aus der regionalen Genussküche finden Interessierte in der aktuellen Broschüre des Geoparks Ries oder erhalten sie direkt in der Geschäftsstelle.

NATIONALER GEOPARK RIES
Pflegstr. 2, 86609 Donauwörth
Tel. 0906 / 74-140
www.geopark-ries.de