Medizinische Kinderakademie des Bunten Kreises und dem Klinikum Augsburg geht in die 13. Runde

HINWEIS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr (Erscheinungsdatum: 15. Oktober 2016). Es kann sein, dass Inhalte dieses Artikels sich geändert haben. Hier geht es zu unseren aktuellen Meldungen.

Interessierte Kinder können wieder in die Rolle von Studenten schlüpfen

In den kommenden Herbstferien ist es wieder soweit: Am 03. und 04. November 2016 findet die bereits 13. Kinderakademie des Bunten Kreises und dem Klinikum Augsburg statt. Alle jungen Medizinforscher im Alter zwischen 8 und 12 Jahre sind eingeladen, von 9 bis 11 Uhr in die Rolle von Studenten zu schlüpfen und ihren medizinischen Wissensdurst in den Hörsälen des Klinikums zu stillen.

Zwei Akademietage mit spannenden Vorträgen und Experimenten haben die Ärzte rund um das Team von Dr. Kiebitz wieder geplant:

1. Vorlesung: Donnerstag, 03.11.2016
Thema Magen: Wir essen – und dann? Eine Reise durch den Bauch
Referent: Dr. Markus Richter, Oberarzt I. Kinderklinik

2. Vorlesung: Freitag, 04.11.2016
Thema Blut: Das Lebenselixier

Referentin: Dr. Silke Westphal, Oberärztin I. Kinderklinik

Eine Anmeldung ist online am Mittwoch, 19. Oktober ab 8 Uhr unter www.kinderakademie-augsburg.de möglich.