Hühner füttern – Segel setzen – Stadt erbauen

HINWEIS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr (Erscheinungsdatum: 22. Juli 2015). Es kann sein, dass Inhalte dieses Artikels sich geändert haben. Hier geht es zu unseren aktuellen Meldungen.

KJR-Ferienprogramm verspricht Abenteuer

Viele tolle Möglichkeiten, die Ferien abwechslungsreich und ohne die Eltern zu verbringen, präsentiert der Kreisjugendring Augsburg-Land in seinem Ferienprogramm 2015. Zielgruppe der Freizeiten sind Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 17 Jahren aus dem Landkreis Augsburg.

Kinder zwischen 8 und 11 Jahren haben vom 02.08. bis zum 07.08. die Chance Bauernhofluft zu schnuppern. Wir verbringen eine gemeinsame Woche auf dem Stettenhof in Mödingen. Kosten: 146 € (Geschwister: 102 €).

Actionreich wird es im Stadtbauspiel, das erstmalig ohne Übernachtung auf dem Zeltplatz Rücklenmühle in Zusmarshausen-Gabelbach stattfindet. Kinder zwischen 8 und 12 Jahren können hier vom 10.08. bis 14.08. teilnehmen und eine eigene Stadt erbauen. Kosten: 45 €.

Vom 09.08. bis 15.08. können Jugendliche von 14 bis 17 Jahren beim Segeltörn in Holland das Meer erkunden. Segelkenntnisse sind nicht nötig, sondern werden an Bord erlernt. Jeden Tag wird in einem anderen Hafen übernachtet und die Gruppe versorgt sich selbst. Kosten: 309 € (Geschwister: 216 €).

„Nur für Mädchen“ heißt es bei unserer Abenteuertour. Vom 16.08. bis 21.08. können die 13- bis 15-Jährigen die Städte Nürnberg, Passau und Salzburg erkunden. Kosten: 150 € (Geschwister: 105 €)

Die „Teens in Action“ erleben vom 23.08. bis 28.08. eine tolle Woche im Jugendhaus Reischenau in Dinkelscherben. Abenteuerspiele, Waldtag und Lagerfeuer sind nur ein paar Highlights, die geboten werden. Die Teilnahme für die 11- bis 13-Jährigen kostet 104 € (Geschwister: 73 €).
In Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Augsburg-Land wird außerdem eine Kindererlebniswoche veranstaltet. Vom 30.08. bis 04.09. erleben die Kinder im Freibad, bei Abenteuerausflügen und Stockbrot am Lagerfeuer tolle und spannende Tage. Die Freizeit richtet sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren und kostet 104 €.

Während der Sommerferien ist außerdem das Spielmobil im Landkreis Augsburg unterwegs. Die Betreuer begeben sich mit den Kindern auf eine phantastische Reise in die Welt der alten Griechen. Kinder zwischen 6 und 12 Jahren erwartet eine tolle Woche und vielleicht gewinnen sie Olympisches Gold im Wettsingen, Wettbasteln oder anderen kreativen Wettkampfarten, die wir erfinden.
Die Veranstaltungsorte werden durch die Gemeinden oder auf der Homepage des KJR bekannt gegeben, die Teilnahme ist in der Regel kostenlos.

Das Ferienprogrammheft liegt in allen Filialen der Kreissparkasse Augsburg, in allen Gemeinde- bzw. Stadtverwaltungen sowie allen Schulen im Landkreis Augsburg aus. Ebenso steht es im Internet zum Download unter www.kjr-augsburg.de

Bei Fragen hilft die KJR-Geschäftsstelle gerne weiter:
Tel. 0821 450 79 50 oder kontakt@kjr-augsburg.de