Kindertheater im Stadttheater Landsberg

HINWEIS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr (Erscheinungsdatum: 26. Januar 2015). Es kann sein, dass Inhalte dieses Artikels sich geändert haben. Hier geht es zu unseren aktuellen Meldungen.

In der neuen Spielzeit bis Mitte 2015 wird es auch wieder Theater für die jungen Zuschauer geben.
Den Auftakt bildet „Hast du Angst?“, fragte die Maus. Dienstag 10.02. um 15:00 Uhr-ein weises, witziges und musikalisches Figurentheaterstück über eines der wichtigsten Gefühle der Welt mit den Complizen, geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

Darauf folgt am Dienstag 10. März um 15:00 Uhr ein märchenhaftes Abenteuer von Paul Maar: In einem tiefen dunklen Wald in einer Musicalfassung von Heiner Kondschak für Kinder ab 6 Jahren. Mit dem Ensemble des Jungen LTT und Heiner Kondschak mit Band.

„Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär“ ist ein Theaterstück über das Nichteinschlafenkönnen für Kinder ab 4 Jahren mit dem Theater-1, Dienstag, 14. April 15:00 Uhr.

„Zwerg Nase“ wird am 05. Mai um 15:00 Uhr vom Theater Moussong gezeigt – eine Begegnung mit witzigen und tiefsinnigen Figuren in einem poetischen Spiel.

Der Landsberger Tobias Klug zeigt am Mittwoch 20. Mai um 15:00 Uhr sein nettes Marionetten-Haustheater mit dem Rumpelstilzchen, frei nach den Gebrüdern Grimm für Kinder ab 3 Jahren.

Karten gibt es im
Theaterbüro
Schlossergasse 381a
Tel. 08191/128333 und
im Reisebüro Vivell am Hauptplatz 149
Tel. 08191/917412. Weiter Informationen und
Onlinetickets

Foto: Moussong Theater