Neusässer Erlebnistour

HINWEIS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr (Erscheinungsdatum: 15. Juli 2013). Es kann sein, dass Inhalte dieses Artikels sich geändert haben. Hier geht es zu unseren aktuellen Meldungen.

feuerwehrNeusäß erleben und dabei selbst aktiv werden: Eine spannende Reise durch die Neusässer Ortsteile erwartet die Besucher am Sonntag, 21. Juli. Dann heißt es auf Entdeckungsreise gehen und zwar mit der Neusässer Erlebnistour.

Im Anschluss an den Citylauf veranstaltet die Stadt Neusäß von 11.30 bis 17.00 Uhr die „Neusässer Erlebnistour“. Auf einer festgelegten Strecke, (die der Jubiläumsstrecke des Citylaufs entspricht), geht es durch Neusässer Ortsteile. Unterwegs sind unterschiedliche Stationen angesiedelt, bei denen die Besucher verschiedene Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren erwarten.


So kann man beim Zorbing zum lebendigen, rollenden Ball werden, beim Kletttrampolin rollerballwie eine Fliege an der Wand hängen bleiben oder im Aero-Trim nicht mehr wissen, wo einem der Kopf steht. Hoch in die Lüfte geht es beim Kranfliegen, das einen tollen Ausblick über Neusäß verspricht. Außerdem sind unter anderem Torwandschießen, ein Neusäßquiz, Beach-Volleyball, ein Sinnespfad, eine Künstlerwiese, Voltigieren, ein Luftballonweitflugwettbewerb, ein Parcours und vieles mehr geplant. Darüber hinaus führt der Modell-Eisenbahn-Club im Bahnhof Westheim im Rahmen der Erlebnistour seine Modelleisenbahnanlage von 11.00 bis 18.00 Uhr vor. Des Weiteren gibt es Auftritte der Stadtkapelle Neusäß und der Kindershowtanzgruppe der Narrneusia. Am Volksfestplatz sind die Schlepperfreunde Schmuttertal Neusäß e. V. zu finden, die nicht nur ihre Fahrzeuge präsentieren, sondern auch zu kleinen Rundfahrten einladen.

narrneusiaNatürlich kann man auch Pausen an bestimmten Stationen einlegen und bei Getränken, Kaffee und Kuchen, Leckeres vom Grill oder Burgern den Tag genießen. Die verschiedenen Stationen betreuen zum größten Teil die Vereine und örtlichen Organisationen. Während es für manche Aktionen feste Zeiten gibt (z. B. Vorführungen), gilt für den Großteil der Stationen: Einfach zwischen 11.30 und 17.00 Uhr vorbei kommen und mitmachen. Da es sich bei der „Neusässer Erlebnistour“ um eine Freiluftveranstaltung handelt und der Gedanke der Bewegung und des aktiven Mitmachens im Vordergrund steht, sind die Besucher dazu aufgerufen, die Strecke mit dem Fahrrad und zu Fuß zu erkunden und ihr Auto in der Garage stehen zu lassen!

Darüber hinaus sind E-Rikschas von Bio-Taxi Augsburg auf der flachen Strecke unterwegs die ebenfalls genutzt werden können. Außerdem ist ein Doppeldeckerbus im Einsatz, der als Shuttleservice genutzt werden kann.

Gewinnspiel
Auch ein Gewinnspiel findet im Rahmen der „Neusässer Erlebnistour“ statt. Wer fleißig an den verschiedenen Stationen aktiv wird und bei den Aktionen mitmacht bekommt einen Stempel auf eine Stempelkarte. Diese heißt es am Ende an die Stadt Neusäß zu senden, die unter den Teilnehmern Familienkarten für den Playmobil Fun Park sowie Pakete mit Schmutterdingartikeln verlost.

Stationen
(Achtung: Aufgrund der starken Unwetterschäden musste der Kobelschutzverein seine Teilnahme an der Neusässer Erlebnistour leider absagen)

Rathaus
Freiwillige Feuerwehr Neusäß, Justus-von-Liebig-Gymnasium, Lauftreff Sanitätshaus Lindauer, Städtische Kindergärten (Hainhofen, Ottmarshausen, Steppach,
Westheim), Stadt Neusäß
Feuerwehr-Informationsstand • Feuerlöschübungen •
Kinderspritzwand • „Pfad der Sinne“ • Justus-von-Liebig-
Gymnasium: Filmausschnitte vom Schulfest zur Stadterhebung
(11.30 – 12.00 Uhr, 14.00 – 14.30 Uhr, 16.00 –
16.30 Uhr), Auftritt der Jazzband (12.00 Uhr), Auftritt des
Chors (15.00 Uhr) • Mathequiz: Kopfrechnen/Scherz- und
Schätzaufgaben rund um Neusäß (Preise für Gewinner) •
Kunstworkshop • Aerotrim • Daumenkino zum Selbstgestalten
• Segways • Essen und Getränke ab 11:30 Uhr

Stereoton
Jugendkulturhaus Stereoton/Jugendbeirat
Human Soccer, Getränke ab 11:30 Uhr

BRK/Haus der Musik
BRK Neusäß, Jugend Rot-Kreuz Neusäß, BRK Steppach,
Sing- und Musikschule Neusäß
Blick in den Einsatzwagen • Hüpfburg • Erste-Hilfe-Maßnahmen
• Blutzucker und Blutdruck messen • Kaffee/
Kuchen • „Musik um halb“: Auftritt verschiedener Ensembles
der Sing- und Musikschule Neusäß jede halbe Stunde
ab 11:30 Uhr

Volksfestplatz
Oldtimer-Schlepperfreunde Schmuttertal-Neusäß,
Silat Weißer Kranich, Stadt Neusäß, TSV Täfertingen
Shaolin Kung Fu: Geschicklichkeitsübungen, einfache
Abwehrtechniken, Grundübungen • Vorführungen Kung Fu
um 12:30, 15:00 und 16:30 Uhr • Parcours • Getränke/Pizza/
Kaffee/Kuchen • sportliche Spiele für jedermann •
Oldtimer-Schlepperfreunde Schmuttertal-Neusäß zeigen
ihre Fahrzeuge • Kranfliegen ab 11:30 Uhr (Kranfliegen ab
9:00 Uhr)

Seniorenzentrum
Pflegeheim Am Lohwald, Betreutes Wohnen
Sommerfest mit Essen und Getränken ab 14:00 Uhr,
15:30 Uhr Auftritt der Kindertanzgruppe der Narrneusia
(Bei Regen muss der Auftritt der Narrneusia leider
entfallen!)

Mosterei Am Eichenwald
Gartenbauverein Mittleres Schmuttertal
„Tag der offenen Mosterei“, Besichtigung und Ausschank
ab 11:30 Uhr

Sportplatz Hammel „Abenteuer Hammel“
SV Hammel, Freiwillige Feuerwehr Hammel, Pfadfinder
Pfadfinder-Zeltstadt • Kletterturm • Outdoor-Kegeln •
Kinder-Glücksrad • (Mechanisches) Bullriding mit Cheerleading
• Softball • Kübelzielspritzen für Kinder • Kaffee/
Kuchen • amerikanische Leckerbissen: Burger, Hot Dogs, u.a.
sowie Getränke • Live-Band am Abend ab 11:30 Uhr

Brunnen Mühlbachstraße
Ortsgeschichtlicher Arbeitskreis Ottmarshausen-Hammel
Historische Dorfrallye: Suchspiel durch Ottmarshausen mit
Preisen • Tafeln mit historischen Bildern von Ottmarshausen
• Infomaterial des historischen Arbeitskreises (Broschüren
und Kalender mit historischen Ortsansichten)
ab 14:00 Uhr

Schmutterbrücke
Freiwillige Feuerwehr Ottmarshausen
Badeentenrennen Start um 15:00 Uhr

Schmutterinsel
Schützengesellschaft Edelweiß Ottmarshausen,
Wasserwacht Steppach
Wasserspiele • Kinderschminken • Hüpfburg •
Sommerbiathlon • Essen/Getränke ab 11:30 Uhr,
12:30 Uhr Auftritt Stadtkapelle

Radweg Ottmarshausen/Hainhofen (Koppel Antje-Ranch)
SV Ottmarshausen
Voltigier-Vorführungen auf der Koppel Antje-Ranch:
stündlich ab 11.45 Uhr • zwischen den Vorführungen: Pferde
laufen an der Leine im Kreis (longieren), Probevoltigieren für
Kinder ab 11:45 Uhr

Am Meiers Kreuz
Bund Naturschutz Neusäß-Aystetten
Erdzeitalter-Weg • Informationen über das Biotop Am
Meiers Kreuz • Informationen zum Bund Naturschutz
ab 11:30 Uhr

Feuerwehrhaus Hainhofen
Freiwillige Feuerwehr Hainhofen, Hainhofener SV, KAB
Hainhofen-Schlipsheim, Schützenverein Hainhofen
Lichtgewehr-Schießen im Schützenkeller • Bogenschießen •
Luftballonweitflugwettbewerb (Start von 12.00 – 16.00 Uhr
jeweils zur vollen Stunde) • Ausstellung „Bilder und
Schriften“ im Gasthaus Mayr mit Aquarellen von Klaus Mayr
und Schriftbildern von Karl Freihalter • Spezialitäten vom
Grill • Getränke/Kaffee/Kuchen ab 11:30 Uhr,
15:00 Uhr Auftritt Stadtkapelle

Am Kobelgraben 17a
Männergesangverein Neusäß-Westheim
Musikalische Einlagen für Kinder und Erwachsene
ab 11:30 Uhr

Am Kobelgraben
Freiwillige Feuerwehr Steppach
Kleine Löschübungen mit der Kübelspritze • Besichtigung
des Löschfahrzeugs und des kleinen Kinderfeuerwehrautos
ab 11:30 Uhr

Sportplatz Westheim
SpVgg Westheim, Stadt Neusäß
Torwandschießen • Klett-Trampolin • Zorbing • Getränke
ab 11:30 Uhr, 14:30 Uhr Auftritt der Kindertanzgruppe der
Narrneusia (Bei Regen muss der Auftritt der Narrneusia
leider entfallen!)

Kobel
Neusässer Kammerorchester
Musik des Neusässer Kammerorchesters • Kaffee/Kuchen •
Musikquiz
ab 11:30 Uhr

Bahnhof Westheim
Modell-Eisenbahn-Club Neusäß
Vorführung der Modelleisenbahnanlage 11:00 – 18:00 Uhr

Westheimer Straße
Kulturkreis Neusäß
„Künstlerwiese“ mit Clemens Brocker, Sascha Kempter, Klaus
Konze, Dominik Faßnacht, Wilhelm Eger und Christa Spaniol
• Kinderprogramm ab 11:30 Uhr

Freizeitanlage Oskar-von-Miller-Straße
Grundschule bei St. Ägidius, TSV Neusäß, VC Neusäß
Beachvolleyball • Kinder-Volleyball • Volleyball-Geschicklichkeitsspiele
• Ausstellung der Klasse 3a der Grundschule bei
St. Ägidius zur Neusässer Ortsgeschichte • Neusäß-Quiz •
Allgäuer Spezialitäten aus Wiederhofen • Zum Zusehen und
Mitmachen: 11.30 – 13.00 Uhr / 14.15 – 15.00 Uhr / 16.15 –
17.00 Uhr Kinderfußball • 13.00 – 13.30 Uhr / 15.00 – 15.30 Uhr
Aikido (Japanische Kampfkunst) • 13.30 – 14.15 Uhr / 15.30 –
16.15 Uhr Turnen (Mutter (Vater)-Kind-Turnen, Mädchenund
Förderturnen, Akrobatik, Life-Kinetik, Cheerleading,
Zhineng-Qigong) ab 11:30 Uhr

Der komplette Tourenplan mit allen Stationen im Überblick unter www.neusaess.de