20 Jahre Moussong-Theater: Vorstellung mit Laternenfest

HINWEIS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr (Erscheinungsdatum: 9. November 2011). Es kann sein, dass Inhalte dieses Artikels sich geändert haben. Hier geht es zu unseren aktuellen Meldungen.

Am 13.11.2011 um 16 Uhr spielt das Moussong-Theater im Abraxas “Das hässliche Entlein” nach Hans Christian Andersen für Kinder ab 5 Jahre.
Und das Besondere dabei: IM ANSCHLUSS gibt’s ein großes Laternenfest zum Jubiläum “20 JAHRE MOUSSONG THEATER MIT FIGUREN”. (Laternen werden bei passendem Wetter mit den Theaterkarten kostenlos verteilt.)Qurääk ist anders als seine Entengeschwister. Er ist zu hässlich und zerzaust, um den Schönheitsvorstellungen der Entenhofgesellschaft zu entsprechen. Rückhalt, aber keine Lösung findet er bei zweien: einem alten, weisen Blechwetterhahn, der längst nicht mit jedem spricht, und einem gewitzten Pantoffelkäfer, der sich als wahrer Verkleidungs- und Überlebenskünstler entpuppt. Getrieben von einer unbestimmten Sehnsucht, beschließt der verspottete Erpel in die weite Welt zu ziehen. Auch dort wird er gejagt, gehetzt und schwebt nicht nur einmal in Lebensgefahr. Doch Geduld mit sich und der Natur bringt den Wandel – und dem kleinen Käfer einen großen Auftritt. Im tiefen Horizontblau steht eine Biedermeierfassade.
Wo:      Kulturhaus Abraxas Augsburg, Sommestraße 30
Karten: 08281 79 71 41
Preis:   5,50 € (K) 7,50 € (E)